TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
Oriane [Kontakt]
25.05.13

http://www.fanfiktion.de/u/Oriane



Über mich

Tja, was soll ich sagen, viel gibt es nicht zu erzählen.

Ich bin Star Trek Fan seit...ich erinnere mich nicht wirklich, aber über eine Freundin bin ich zu TOS und dann vom Hölzchen aufs Stöckchen gekommen. Es hat sich einfach so entwickelt.

Hier gelandet bin ich dann über das FF.de Profil der lieben Telai. :)

[Melden]


Stories by Oriane [19]
Series by Oriane [1]
Reviews by Oriane [38]
Challenges by Oriane [0]
Recommendations by Oriane [0]
Oriane's Favorites [20]

Lieblingsserien

78
Martina Strobelt und ich haben nach Ende von DS9 große Lust gehabt, mit den Charas weiterzuschreiben und ein paar NCs wieder einzubringen, die uns im Verlauf der sieben Jahre besonders gefallen hatten. Unter dem Titel "Aus der Asche" ist somit unsere ganz persönliche 8. Staffel DS9 entstanden.

Die Episoden 01 - 09, 11 und Teile von 12 sind in den Jahren 1999 - 2001 entstanden. Martina Strobelt und ich haben hier eng zusammengearbeitet. Dann haben sich unsere Wege getrennt und wir haben mit dem Schreiben aufgehört.

Episode 10 (noch nach der Idee von Martina), 13 und 14, sowie die fehlenden Teile von 12 wurden 2014 von mir geschrieben, um zumindest den Hauptplot um DS9, Bajor und Kasidys Kind zu einem Ende zu bringen.

Da mir nur meine eigenen alten Aufzeichnungen vorliegen, werden Martinas Handlungen um das Dominion, das klingonische Reich und den Tal Shiar nur angerissen und nicht zu Ende geführt. Dies betrifft vor allem die Geschehnisse in 04 - Wenn Reiche fallen
Das tut dem Lesevergnügen jedoch keinen Abbruch :).

Wer nur mal Reinschnuppern möchte: Die Episoden 05, 07+08, 09 und 10 lassen sich wahrscheinlich auch ohne größere inhaltliche Verwirrung einzeln für sich lesen.
Geschlossen


7
Syvak, ein Halbromulaner mit dunkler Vorgeschichte in der romulanischen Flotte, der inzwischen zur Sternenflotte übergetreten ist, erhält das Komando über den Prototypen der Sovereign-Klasse. Das Schicksal führt ihn auf den Spuren der USS Voyager in den Delta-Quadranten und nach der Heimkehr ins romulanische Reich, zu den Abgründen seiner eigenen Geschichte.
Geschlossen


7
Tim Watters, ein Kadett der angesehenen Red Squad, ist gezwungen, auf einem Ausbildungsflug hinter feindlichen Linien das Kommando über die USS Valiant zu übernhemen, da der Kommandant des Fluges und sämtliche ausbildenden Offiziere im Zuge eines Feuergefechtes ums Leben kommen. Seine Missionen führen ihn an Schauplätze des blutigsten Konfliktes seit den romulanischen Kriegen und letztendlich in die Arme der Sektion 31.
Geschlossen