TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
Reviews für Merry Q-Mas

Name: MaLi (angemeldet) · Datum: 04.06.17 02:46 · Für: Kapitel 1

„Frohe Weihnachten, Kathy!“
:D Nein, es braucht keine weitere Beschreibung mehr: Ich WEISS, wer das ist!!! :D
Ohhhh Mann: Ich sehe ihn einfach so deutlich vor mir, wie er krampfhaft Versucht, seine Begeisterung zu versprühen und Kathryn hat und HAT keine Lust! Weder auf ihn, noch auf das Fest an sich …
Und Tuvok? - Er protestiert lieber gegen die Kleidung, als gegen Q … *umfall* Da versagt dir jede Logik, was, Mister Vulkanier? ^^
Uuuuuff, ich kann jetzt nicht alles einzeln kommentieren, aber bei der Besprechung hat mir jede „Statusmeldung“ Vergnügen bereitet! Die arme Crew, obwohl ich doch für eine Sekunde gedacht habe: Warum nicht einfach geniessen? Das würde eine Unsumme Replikatorrationen verbrauchen, das Schiff „bewusst“ so zu schmücken … Naomi hätte sicher ihren Spass gehabt :)

Hahaaaa!! Was lese ich da? (Ich kommentiere während des Lesens) - SIE TUN ES! (Hach, bin ich genial) ^^
Und wirklich, es wurde ein wundervolles Fest und nicht nur Naomi hatte glänzende Augen. Am besten gefallen hat mir jedoch der Schluss:
„Frohe Weihnachten, Q“, sagte Kathryn leise in den leeren Raum.
„Das habe ich gehört“, antwortete es von fern.
Ich glaube nämlich, dass Q diese Freude nicht nur für die Voyager organisiert hat, sonder auch für sich selbst, denn ich bezweifle, dass ihm in seinem Leben oft so etwas Liebes gesagt wird, wie: „Frohe Weihnachten Q!“ *seufz*



Antwort des Autors: Na, das war genau die passende Geschichte zum aktuellen Wetter, oder? Ja, und auch unser Tuvok muss noch einiges lernen. Aber selbstverständlich hat Q die Feier AUF KEINEN FALL für sich selbst organisiert. Ein so großartiges omnipotentes Wesen hat das doch gar nicht nötig. Oder doch? ;-) Und ja: Du bist genial und ich liebe jede einzelne deiner Reivews!


Name: leni1983 (angemeldet) · Datum: 11.01.14 20:04 · Für: Kapitel 1
Eine sehr schöne Geschichte! Ich musste die ganze Zeit grinsen und das Ende hat mir noch besser gefallen! Sehr gut geschrieben! Danke dafür. Liebe Grüße Leni

Antwort des Autors: Danke dir! Ich freue mich, dass es dir gefallen hat (und dass du das auch noch sagst!) Liebe Grüße Anke


Name: Die Katze mit Krawatte (angemeldet) · Datum: 22.06.13 11:35 · Für: Kapitel 1
Hallo Anke :)
Ich mag deinen Oneshot wirklich sehr gern, vor allem natürlich, weil Q dort eine tragende Rolle spielt :D Aber ich fand auch die Dialoge sehr amüsant, besonders den mit dem Schnee und der klingonischen Oper :D
Vielleicht lese ich ihn ja noch mal in sechs Monaten..

Mit lieben Grüßen,
Die Katze mit Krawatte

Antwort des Autors: Liebe Katze, vielen Danke für deine Review - und was solls? Bald ist doch schon wieder Weihnachten, spätestens in zwei Monaten kannst du ja schon wieder Lebkuchen kaufen. Für mich war deine Review jedenfalls ein bisschen wie Weihnachten! Liebe Grüße Anke


Name: Oriane (angemeldet) · Datum: 08.06.13 15:03 · Für: Kapitel 1
Eine schöne Weihnachtsstory, auch, wenn gerade so gar nicht die Zeit für Weihnachten ist. Ich kann Q gut leiden, egal zu welcher Jahreszeit. Er ist ein bisschen wie ein kleines Kind, total nervig und trotzdem liebenswürdig. Und ich habe mich schon immer gefragt, warum auf der Voyager kein einziges Mal Weihnachten gefeiert wurde.

Besonders gelungen fand ich ja Tuvok im Elfenkostüm und die überdimensionalen Rentiere :D

Antwort des Autors: Im ganzen Star Trek-Universum wird ja kein Weihnachten gefeiert. Vermutlich sind die Menschen im 24. Jhdt. über solche antiquierten Bräuche hinweg. Das ist eigentlich fast das einzige was mir nicht gefällt. Dafür freue ich mich umso mehr, dass dir diese kleine Geschichte so gut gefallen hat!


Name: Emony (angemeldet) · Datum: 15.12.12 17:50 · Für: Kapitel 1
Wie ich schon sagte, Anke, eine super Weihnachtsgeschichte. Besonders hat mir gefallen, dass Q mal wieder zeigen durfte, dass er eben doch ein gutes Herz hat, egal wie sehr er manchmal nervt.^^


Name: ChogaRamirez (angemeldet) · Datum: 15.12.12 14:02 · Für: Kapitel 1
Eine tolle Weihnachtsstory. Bei der Erwähnung von Tuvok im Elfenkostüm musste ich unweigerlich grinsen.


Ein Review abgeben