TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
Reviews für Die Lauscherin

Name: MaLi (angemeldet) · Datum: 04.06.17 02:30 · Für: Kapitel 1

Das war jetzt echt lustig: Zuerst habe ich energisch alles abgenickt, was Picard gesagt hat und mir gedacht, wie dreist Lwaxana Troi doch ist. Privatleben ist privat. Punkt! Doch am Schluss: Genau umgekehrt! Jetzt gebe ich Lwaxana Recht und glaube auch, dass Picard das zu steif sieht. Manchmal ist so ein Zaunpfahl einfach angebracht, Privatleben hin oder her :D
Und ja: Sahneschnitte ist zwar nicht das Wort, womit Chakotay sich selber beschreiben würde, aber das heisst noch lange nicht, dass es nicht WAHR ist ^^

Auch das Schlussgespräch dann zwischen Lwaxana und Deanna war ein Genuss! „Mutter!“ :D Ja, so läuft das zwischen den Beiden … Aber vielen herzlichen Dank, Botschafterin Troi, dass du mal wieder ein kleines Meisterstück inszeniert hast, um jemandem, diesmal Kathryn, den finalen Schubser in die richtige Richtung zu geben :)

Mister Homn: Sie dürfen zur Feier des Tages den Gong schlagen :D *DONNNNNG*



Antwort des Autors: Ich muss ja gestehen, diese Story ist mein Liebling - damit habe ich die Reihe "absurde Leute, die J/C verkuppeln" gestartet. Ich mag Lwaxana einfach. Mit ihr ist immer etwas los, aber es gibt auch genügend Geschichten, die zeigen, dass auch (oder gerade) Lwaxana eine extrem vielschichtige Persönlichkeit ist...


Name: Captain ich (Anonym) · Datum: 25.12.14 12:37 · Für: Kapitel 1
Eine schöne Story, aber ich hätte vielleicht über Janeway und Chakotay geschrieben, wenn du weißt was ich meine;)


Name: leni1983 (angemeldet) · Datum: 25.01.14 00:12 · Für: Kapitel 1
Hach, ich weiß wieder gar nicht, was ich noch dazu sagen soll! Du schreibst einfach so tolle Geschichten, dass mir die Worte fehlen und du triffst auch die Charaktere so toll... Es war sehr schön! Danke! Liebe Grüße Leni

Antwort des Autors: Auch dir 1000 Mal danke! Ich weiß es so zu schätzen, wie viel Mühe du dir mit den ganzen Reviews gegeben hast und freue mich, dass es dir meine kleinen Werke so gut gefällt - jedenfalls habe ich jetzt auch den halben Vormittag hier zugebracht, all deine Reviews gelesen und dann auch noch mal meine Geschichten, damit ich wieder wusste, worauf genau du dich beziehst und dann noch mal die Reviews. Eine durchaus passable Art ins Wochenende zu starten :-) Also noch einmal ganz vielen lieben Dank!!! Liebe Grüße Anke


Name: Nerys (angemeldet) · Datum: 15.04.12 17:42 · Für: Kapitel 1
Köstlich! Genau das richtige nach einer Runde Pensionsversicherung lernen. Ich höre direkt Lwaxana heraus und sehe Picards entnervtes Gesicht. Und am Ende Deanna hast du auch noch toll hingekriegt, ihr "Mutter!" kann ich mir lebhaft vorstellen. Btw, Lwaxana hat recht, Chakotay ist ein Schnittchen :D

Antwort des Autors: Oh und noch eine :-) Das ist ja voll nett, Dankeschön! Ich freue mich, dass ich dir in deinem Lernstress wenigesnts ein bisschen Freude bereiten kann! (Pensionsversicherung, hoffentlich ist das nicht ganz so schlimm, wie es sich anhört!) Liebe Grüße Anke


Name: Emony (angemeldet) · Datum: 14.04.12 19:00 · Für: Kapitel 1
Hui, schon online. Du hast aber ne fixe Betaleserin. *eg*

Super geniale kleine Fic! Ich bin eh ein total Fan von Lwaxana und mag ihre Offenheit, auch wenn das ab und an nervig sein kann. Herrlich, wie sie Jean-Luc mal wieder auf den Zeiger geht. Er würde mir ja leid tun, wäre er nicht mindestens GENAUSO dämlich wie Janeway. Wobei, bei P/C ist ja eher Bev schuld. Hm...
Jedenfalls supi! Mehr Stories dieser Art pls, die wirken wie Sonnenschein auf mich und bringen mich zum pausenlosen Lächeln.^^

Antwort des Autors: Ja, meine Betaleserin ist wirklich ganz passabel :-) Und was den Sonnenschein angeht: Vielen Dank für deine Review, die hat ganu diese Wirkung auf mich! Liebe Grüße Anke


Name: ChogaRamirez (angemeldet) · Datum: 14.04.12 16:10 · Für: Kapitel 1
Herrlich! Deine Story erinnert mich an "Eine Lektion in Liebe". Und ich konnte mir lebhaft das gequälte Gesicht von Jean-Luc vorstellen. ;)

Antwort des Autors: Vielen lieben Dank für deine Review - und den darin enthaltenen Lesetipp. Natürlich habe ich "Eine Lektion in Liebe" sofort recherchiert und MUSSTE es sofort bestellen :-)


Ein Review abgeben