TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
Reviews für Sackgasse

Name: Gabi (angemeldet) · Datum: 23.04.17 20:35 · Für: 1/1

Super! Da sitzt jedes Wort und jedes Gefühl! Das Ende hinterlässt bei mir eine richtige Gänsehaut!



Name: MaLi (angemeldet) · Datum: 05.08.16 23:08 · Für: 1/1
Wunderbar einfühlsam und gefühlvoll geschrieben. Julians Gedanken gehen dem Leser nah. Man seufzt mit ihm, geniesst mit ihm, leidet, schmachtet, trauert. Intensiv und lebensnah geschrieben. Ein schönes Werk!


Name: Ranya (Anonym) · Datum: 01.09.13 16:57 · Für: 1/1
Armer Julian... Ich fürchte, ich muss mich doch einfrieren und zur Deep-Space-Nine-Zeit wieder auftauen lassen, um Julian zu zeigen, was er für eine Frau braucht *mit den Augen roll*


Name: Emony (angemeldet) · Datum: 30.12.11 09:53 · Für: 1/1
Mir hat die Story deshalb so gefallen, weil sie ein bisschen das darstellt, was ich empfinde. Wobei ich sehr bewusst nach Jadzia in Ezris Gesicht suche, einfach weil ich sie so sehr vermisse.
Julian tut mir bei der ganzen Sache so leid, weil er sich wahrscheinlich eher nie in Ezri verliebt hätte, würde sie nicht den Symbionten Dax in sich tragen.
Ich schätze außerdem, dass dies das Ende ist, wie es sich die Autorin evtl. im Relaunch wünschte. Wie es da zuende geht, weiß ich allerdings noch nicht. Die Bettszene kommt da jedoch auch in etwa so vor. ;)


Name: ChogaRamirez (angemeldet) · Datum: 29.12.11 23:48 · Für: 1/1
Ich habe von Anfang an gesagt, dass Ezri und Julian nicht zusammen passen. :D Ich kann mir dieses kleine Persönchen einfach nicht an seiner Seite vorstellen.
Diese Geschichte erinnert mich an "Unjoined" aus den "Worlds of Deep Space Nine".


Ein Review abgeben