TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
Reviews für Schnee

Name: Amber (angemeldet) · Datum: 04.01.19 18:40 · Für: Schnee
Also, meine liebe Camir, ich lag über 24 h in den Wehen! Genaugenommen bin ich Mittwoch Früh zur Vorsorge in die Klinik, da hieß es: "Oh, Sie haben Wehen!" - und Freitag Morgen war der Ulme dann da. Keine Ahnung, wie ich das durchgehalten habe - aber ohne Schreien, Fluchen oder sonst ein Theater. XD

Ich m a g die Geschichte! Und versteh echt nicht, warum du so unzufrieden bist? Sie ist nicht fluffig, richtig. Aber das wolltest du ja nicht. Also: Sei zufrieden! ^^ Du hast hier eine schöne, romantische Geschichte gewürf- ... äh, geschrieben, in der es halt einfach mal ruhiger als sonst zu geht. Trotz Absturz und Geburt. XD

Eines nur: magst du vielleicht an der Formatierung was ändern? Das liest sich so unhübsch ohne Absätze.

Nun aber: Glückwunsch an die frischgebackenen Eltern! Hurra!

xoxo, amber

Antwort des Autors:

Ein Review! <3 Keine Ahnung was mit den Formatierungen wieder schieflief... in meinem Worddokument hat es Absätze. *scratch* Ich habe versucht, es besser zu machen.

Ich hoffe mal ich habe es glaubhaft dargestellt, dass Beverly auch so 24 Stunden in den Wehen liegt und es nicht gleich "Oh die Wehen!" "Oh das Kind!" *plop* ist. Zumindest war das meine Intention. Vielleicht weil niemand zum Beschimpfen da war? Keine Ahnung ob man Galllenkoliken mit Wehen vergleichen kann, aber irgendwann hab ich dann doch geschrien. :D

 

Ich freue mich, dass wenigstens eine Person sie mag. Äh ja, gewürfelt. XDDD Zu ruhig für meinen Geschmack wohl. Jetzt haben sie jedenfalls den Salat. Das einzige, was mich freut ist Pulaski, die durfte einfach sein.



Ein Review abgeben