TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
Reviews für Lebenswege

Name: ulimann644 (angemeldet) · Datum: 05.01.19 07:15 · Für: Prolog

Starker Auftakt, der Lust auf die übrige Geschichte macht.



Antwort des Autors:

Danke sehr. Ich hoffe ich kann das Niveau weiterhin halten. Grade von dir ist das viel wert.



Name: Racussa (angemeldet) · Datum: 04.01.19 17:25 · Für: Prolog
Huch, Beverly erschießt Jean-Luc...das ist ja mal ein wirklich aufrüttelnder Einstieg in eine Geschichte...Ich bin sehr gespannt, ob ihr Werdegang bis zu dieser Tat das erklären kann; und ob in diesem AU Wesley bei ihr ist.

Antwort des Autors:

Ich dachte, ich muss doch mit einem Knaller einsteigen. <3 Ich glaube, dass ich eine gute Erklärung für ihr Verhalten habe und hoffe, du kaufst sie mir ab. Und soviel sei verraten: Wesley spielt eine wichtige Rolle.



Name: Lady Q (angemeldet) · Datum: 03.01.19 15:22 · Für: Prolog
Oha.

Yann ist also Beverly auf Rachefeldzug? Die Tags, die du deiner kleinen Schurkengeschichte vorangestellt hast, lassen ja Böses, ULTRABÖSES erahnen. Will ich das lesen *duck*? Ja, ich weiß, ich mag Bösewichte *nochmehrduck* aber uaaaaaaah *zitter*... ich hab doch bei allen anderen außer bei meinen eigenen trotzdem Angst!

Der Prolog wirkt auf jeden Fall eine Menge Fragen auf, und ich bin wirklich sehr, sehr gespannt, was du daraus machst. So perfide und böse wie der Verursacher der Katastrophe deines Prologs wird mein Lieschen Müller mit Sicherheit aber nicht

Liebe Grüße Stephie

Antwort des Autors:

Review <3!!!

Yann ist Beverly soviel ist klar. Ob sie auf Rachefeldzug ist oder ob es andere Gründe für ihr Handeln gibt lasse ich an diese Stelle mal noch offen. :D Wenn der erste Eindruck bereits so ist dann... hab ich ja gute Fundamente für ein Schwein der Extraklasse gelegt. Mal sehen ob er hält was er verspricht.

Und ich glaube *so* böse hab ich zuvor auch noch nicht geschrieben. Es ist auch für mich neu! Dein Lieschen Müller will ich aber auch treffen.



Ein Review abgeben