TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
Reviews für Fluchtreflex

Name: MaLi (angemeldet) · Datum: 04.06.17 03:07 · Für: Kapitel 1

Oh, das war eine sehr unerwartete Szene in einer Kampfsituation, aber sie hat mir sehr gut gefallen! Tatsächlich gelingt es auch dem Leser, den Lärm und die Einflüsse von Aussen abzuschalten und sich ganz in dieser Szene zu verlieren, die etwas Behütendes, ja geradezu Liebevolles an sich hat. Die Art, wie sich Joret um Jaxa kümmert, sie beruhigt, für sie da ist und ihr so dabei hilft, diese furchtbare Situation zu überstehen.
Eine ganz wunderbare Art, das Thema Flucht umzusetzen!



Antwort des Autors: Das freut mich, dass dir diese FF gefällt :) ich wollte mich dem Thema Flucht mal anders widmen und finde es schön, dass die Story dich atmosphärisch und auch vom Ansatz her überzeugen konnte :) LG werewolf


Name: Emony (angemeldet) · Datum: 29.05.16 08:22 · Für: Kapitel 1
Die Situation zu beschreiben, in der Sito und Dal tatsächlich überleben, finde ich eine sehr gute Idee. Und sie ist dir auch von der Umsetzung gut gelungen. Besonders hat mir Sitos gedankliche Flucht gefallen.
Du solltest dir jedoch unbedingt angewöhnen eine neue Zeile zu beginnen, wenn du Dialoge schreibst und sich die Personen beim reden abwechseln. So wirkt das beim lesen unübersichtlich.

Antwort des Autors: Danke für das Review :) freut mich, dass dir die FF gefallen hat. Das mit den Absätzen ist bei mir so eine Sache, in der letzten Story waren es zu viele, jetzt zu wenig... ich arbeite noch am Mittelmaß ;)


Ein Review abgeben