TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
Reviews für 25 Challenge

Name: Amber (angemeldet) · Datum: 19.04.17 16:48 · Für: Starfleet Galactic Tournament
*lach* Okay, dir sei verziehen, die Idee ist einfach zu lustig.

Ich hätte allerdings Miles ins Tor gestellt und Bashir (den du sträflich vergessen hast!) als Stürmer neben Kira. Und Dax nebst Sisko in die Verteidigung. Dann hätten wir auch gewonnen! Darf ich mich als Trainer melden? ^^

ps: Worf ist Klingone, kein Trill ;)


Name: Jem2398 (angemeldet) · Datum: 29.10.16 18:42 · Für: Du, dem ich vertraute
Hi!
Also das was ich bisher hier gelesen habe, gefällt mir sehr gut und ich würde mich über eine Fortsetzung sehr freuen!
LG Jem


Name: MaLi (angemeldet) · Datum: 29.07.16 16:28 · Für: Bergsteigen
Oje, der arme Trip! Da ich auch schon in so einer Situation war (allerdings etwas höher als einen Meter!) kann ich ihm das so gut nachfühlen! Die Anspannung die beim Lesen entsteht, wird am Schluss ganz unerwartet und erfrischend von einer humorvollen Offenbarung aufgelöst. Sehr gut gemacht!


Name: MaLi (angemeldet) · Datum: 29.07.16 16:24 · Für: Explorers
Sehr humorvoll geschrieben! Die Idee, den Hund die Führung übernehmen zu lassen, gefällt mir gut. Das was aus der Geschichte gemacht wurde übrigens auch! Sie zieht erfrischend vom Sternenflottenalltag weg und entführt in eine Welt, die man wirklich nur auf diese Weise entdecken kann. Gut gemacht, Porthos! Dafür gibt es auch von mir ein Leckerli :)


Name: MaLi (angemeldet) · Datum: 29.07.16 16:21 · Für: Elizabeth
Uff, wenn sogar T'Pol sentimental wird ... Das war ein ganz interessanter Einblick in ihre Gedanken und Psyche. Wie schön, dass sie trotz ihrer logischen Distanz auch Freunde annehmen und sich trösten lassen kann.


Name: MaLi (angemeldet) · Datum: 29.07.16 16:18 · Für: Gravitation
Diese Gedanken passen gut zu Jim, der das Musterbeispiel eines freiheitsliebenden Rebellen verkörpert. Ich kann mir gut vorstellen, wie er auf einem ereignislosen Flug diesen Gedanken nachhängt, und irgendwann von Bones zurück ins Hier und Jetzt gezerrt werden muss ...


Name: MaLi (angemeldet) · Datum: 29.07.16 16:14 · Für: Die große Liebe
Awwww, wie süss! Was für eine wunderbare Idee, den Leser erst so an der Nase herumzuführen, und ihnen dann klammheimlich das logischste aller Beispiele vor Augen zu halten. Eine ganz tolle kleine Story, die mir sehr gut gefallen hat!


Name: MaLi (angemeldet) · Datum: 29.07.16 16:12 · Für: Todesengel
Eine sehr schöne Szene! Mir ist nur aufgefallen, dass sie in der Mitte von der Gegenwart wieder in die Vergangenheitsform wechselt. Das nimmt der Geschichte etwas den Zauber. Ansonsten ist sie tiefgründig und voller Wahrheit. Ein schönes Werk.


Name: MaLi (angemeldet) · Datum: 29.07.16 16:08 · Für: Cookies
:D Was für ein Anblick! Der Schluss, wo das "Keksmonster" enttarnt wird, hat mir am besten gefallen. Was für eine witzige Idee. Sehr unterhaltsam!


Name: MaLi (angemeldet) · Datum: 29.07.16 16:04 · Für: Is it a dream?
Eine interessante Idee und wunderbar umgesetzt! Man ist als Leser hautnah dabei und hat vermutlich jeder seinen eigenen Schulabschluss vor Augen. Eine nette, kleine Erinnerung an die eigene Vergangenheit!


Keine Ergebnisse gefunden.
Ein Review abgeben