TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche

Trekzember von Emony


Fandom: Eigene Kreationen, TV Serien > The Original Series (TOS), TV Serien > The Animated Series (TAS), TV Serien > The Next Generation (TNG), Kinofilme > Star Trek (AOS), TV Serien > Deep Space Nine (DS9), TV Serien > Voyager (VOY), TV Serien > Enterprise (ENT), TV Serien > Discovery (DSC)

Beschreibung: Da wir in diesem Jahr aus Zeitmangel und anderen Gründen kein Weihnachtswichteln veranstalten und keinen brandneuen Adventskalender zusammenstellen werden (eure Weihnachtsfavoriten werden trotzdem im Weihnachtsspezial erscheinen), haben Amber und ich uns etwas anderes für euch ausgedacht. Aktuell ist ja leider nicht so sehr viel los auf TrekNation und wir dachten, dass es euch womöglich einfach nur an Schreibideen mangelt. Daher haben wir beschlossen, den Trekzember ins Leben zu rufen. Was ein Fictober ist, wisst ihr eventuell, falls aber nicht, erkläre ich es euch in aller Kürze: Der Fictober bietet für jeden Tag im Oktober einen Schreibprompt (ein Wort, eine Dialogzeile etc.), welchen es zu erfüllen gilt. Und der Trekzember ist im Grunde nichts anderes nur eben im Dezember und nicht im Oktober. Wir hätten auch den Ficzember ins Leben rufen können, aber da wir eine Star Trek Community sind, hielt ich den Trekzember für passender und Amber gefiel die Idee auch gut.

Die Regeln sind einfach; schreibt zu so vielen Prompts, wie ihr möchtet. Ihr müsst nicht zu allen Prompts etwas schreiben, dürft es aber sehr gerne tun, wenn ihr genug Zeit und Muse habt. Die Fanfics dürfen in Form von Drabbles, Ficlets, Oneshots erscheinen, oder gerne auch eine Serie bilden. Wenn ihr möchtet, könnt ihr gerne auch für jeden Prompt einzelne Kapitel schreiben, so dass am Ende eine zusammenhängende Fanfic herauskommt.

Ein festes Fandom gibt es nicht und auch kein Pairing oder ähnliches. Ihr dürft zu euren OTPs schreiben, zu verschiedenen Star Trek Inkarnationen oder gerne auch über eure OCs. Dahingehend gibt es keine Einschränkungen. Die Alterseinstufung ist euch ebenfalls frei überlassen.

Einzige Bedingung ist, dass ihr die Prompts zum jeweiligen Datum (siehe Nummerierung) im Dezember online stellt. Wir geben euch absichtlich ein paar Tage Vorlaufzeit, damit evtl. noch ein Betaleser hinzugezogen werden kann.



Eine Abstimmung wird es nicht geben, da es sich hierbei nicht um eine reguläre Challenge handelt.


Wir wünschen euch viel Vergnügen und freuen uns auf eure Teilnahme!
Emony und Amber


110
James T. Kirk und Leonard H. McCoy waren nicht von Anfang an beste Freunde, wenngleich die Chemie passte. Chapel hatte Todesangst vor McCoy, bis sie erste Blick hinter seine Fassade werfen konnte. Und Uhura lernte nicht nur eine ungewöhnliche Freundin kennen, sondern auch die Liebe ihres Lebens. Wie alles begann ... und wie die Zeit an der Academy unserer Ansicht nach hätte sein sollen. ;)
Geschlossen
115
Meine Fanfic-Sammlung zur Trekzember-Challenge 2018!
Geschlossen

6 Jahre | 2

Was man nicht alles für einen Freund und einen guten Deal tut ...

:
06.12.18 | 1 | Ja | 1480 | 23
frei | 2
Es gibt für alles ein erstes Mal.
:
05.12.18 | 1 | Ja | 509 | 18
frei | 1

Lynna und Maurizio ziehen Bilanz über Weihnachten, Deko, Familie und was das alles eigentlich für sie bedeutet.

Beitrag zum Trekzember 2018

:
05.12.18 | 1 | Ja | 1876 | 14
frei | 17
Für jeden Tag vom 1.-24. Dezember ein Oneshot - ein Versuch.
:
Keine
15.12.18 | 13 | Nein | 11683 | 271
frei | 1
Quark wittert Profit ...
:
03.12.18 | 1 | Ja | 827 | 12
frei | 3

"Und was hat das bitte mit Weihnachten zu tun?" Dr. Julian Bashir steht vor einem Rätsel, dessen Antwort lediglich der Schneider Garak kennt.

:
05.12.18 | 1 | Ja | 1539 | 25
6 Jahre | 3
Was wäre Weihnachten ohne Nächstenliebe?
:
04.12.18 | 1 | Ja | 2914 | 46
6 Jahre | 1
Alle Jahre wieder lässt sich Tom Paris etwas ganz Besonderes einfallen, um der Mannschaft ein möglichst schönes Weihnachtsfest zu ermöglichen.
:
01.12.18 | 1 | Ja | 2206 | 34