TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
Tags: Fluff



Geschichten

12 Jahre | 3
Eine nicht ganz normale Fahrt mit dem Turbolift. Mit angenehmen Folgen.
:
Keine
02.07.19 | 1 | Ja | 2111 | 131
12 Jahre | 1
Bashir und Garak besuchen einen romantischen Weihnachtsgarten auf der Erde ...
:
12.12.18 | 1 | Ja | 1179 | 427
frei | 2
Gaila mag nicht viel von Weihnachten verstehen, aber sie ist eine wunderbare Freundin.
:
09.12.18 | 1 | Ja | 1320 | 511
frei | 2
Es gibt für alles ein erstes Mal.
:
05.12.18 | 1 | Ja | 509 | 486
6 Jahre | 4
Was wäre Weihnachten ohne Nächstenliebe?
:
04.12.18 | 1 | Ja | 2914 | 684
6 Jahre | 2
Die gewünschte und lange ersehnte Fortsetzung zu 'Home for Christmas' aus meiner kleinen 'Tücken der Erziehung'-Reihe. Joanna hat es, zu McCoys Leid, ziemlich schlimm erwischt und er muss schweren Herzens lernen sein 'Baby' loszulassen.
:
02.12.18 | 1 | Ja | 3189 | 571
18 Jahre | 8
Von Miles O'Brien spontan dazu eingeladen, das Weihnachtsfest gemeinsam in Japan zu verbringen, begleiten Bashir und Garak ihre Freunde zur Erde. Dabei ahnt Bashir nicht, wie unwohl sich sein cardassianischer Lebensgefährte inmitten des verschneiten Japans fühlt. Selbstverständlich lässt er nichts unversucht, seinem Liebsten dennoch ein paar schöne und erholsame Tage zu bescheren. Schließlich ist Weihnachten das Fest der Liebe - ganz besonders in Japan.
:
Keine
24.11.18 | 5 | Ja | 9276 | 152
16 Jahre | 2
Wichtelgeschichte für Darchelle
:
Keine
24.12.17 | 4 | Ja | 2817 | 4330
12 Jahre | 4
Halloween steht vor der Tür. Für Leonard McCoy läuft nichts nach Plan, denn er wollte mit seiner Tochter um die Häuser ziehen und Süßigkeit oder Streich spielen und muss stattdessen Dienst auf der Krankenstation der Academy schieben. Klar, dass Jim seine Hilfe anbietet – und noch klarer, dass auch diesbezüglich nicht alles so läuft wie geplant. Daneben muss Leonard sich damit auseinandersetzen, dass seine Freundschaft zu Jim sich zu verändern beginnt – in eine Richtung, die in seiner Welt bislang eigentlich keinen Platz hat.
:
23.10.17 | 2 | Ja | 9040 | 2139
16 Jahre | 81
Manchmal sind es die scheinbar unbedeutenden kleinen Ereignisse in unserem Leben, die die größten und wichtigsten Veränderungen mit sich bringen. So denkt sich auch Jim Kirk nichts weiter dabei als er eines Tages einen Anruf bekommt, der sein ganzes Leben entscheidend verändern soll und seine gesamten Zukunftspläne durcheinander bringt.
:
Keine
17.03.17 | 26 | Ja | 69803 | 53806