TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
Tags: Academy Era



Geschichten

12 Jahre | 1
Jim wird wieder mal von Finnegan vor die Tür gesetzt und wartet im Regen darauf, dass Bones endlich Feierabend hat.
:
11.12.18 | 1 | Ja | 1338 | 32
6 Jahre | 3
Im Nachhinein konnte keiner von ihnen noch sagen, wie es dazu gekommen war, dass sie am Vorabend des 2. Advent zu viert in McCoys kleinem Appartement saßen und einen Weihnachtsfilm-Marathon veranstalteten.
:
10.12.18 | 1 | Ja | 1480 | 28
frei | 2
Gaila mag nicht viel von Weihnachten verstehen, aber sie ist eine wunderbare Freundin.
:
09.12.18 | 1 | Ja | 1320 | 21
18 Jahre | 1
Zu Weihnachten bleibt auch die Starfleet Academy in Sachen Wohltätigkeitsveranstaltungen nicht untätig. Jim hat sich und Bones freiwillig gemeldet, um todkranke Kinder zu beschenken. Allerdings hat er nicht damit gerechnet, dass Bones absolut nicht gewillt ist, sich als Weihnachtsmann zu verkleiden.
:
06.12.18 | 1 | Ja | 2208 | 43
frei | 2
Es gibt für alles ein erstes Mal.
:
05.12.18 | 1 | Ja | 509 | 18
16 Jahre | 0

Auf der Erde schreibt man das Jahr 2357.

Der junge Andorianer, Tar´Kyren Dheran, hat beschlossen, die Akademie der Sternenflotte zu besuchen um als Wissenschaftler auf dem Gebiet der Archäologie, in der Föderation Karriere zu machen.

Anfangs ist sein Vater, ein hoher Offizier der Andorianischen Kommandotrupps, Den´Lyran Dheran, gar nicht begeistert davon, dass sein Sohn nicht in seine Fußstapfen treten möchte, und nicht, so wie er selbst, eine Offizierslaufbahn bei den Andorianische Kommandotruppen einschlägt. Er akzeptiert jedoch die Entscheidung seines Sohnes, der seinen eigenen Weg finden muss...

:
19.08.18 | 11 | Ja | 30434 | 3855
16 Jahre | 40

Eine Katastrophe, die in weiten Teilen der USA gewaltige Schäden anrichtet, eröffnet Jim Kirk im Alter von siebzehn Jahren die Möglichkeit, der Sternenflotte beizutreten und seinem gewalttätigen Stiefvater zu entkommen. Neben dem engagierten Medizinstudenten Leonard McCoy trifft er an der Sternenflottenakademie auch auf den halbvulkanischen Außenseiter Spock, doch die Umstände ihres Kennenlernens sind alles andere als einfach: Um in eine angesagte Clique aufgenommen zu werden, lässt sich der labile Jim auf eine grausame Wette ein, deren Ziel es ist, Spock zu demütigen. Als jedoch ausgerechnet Spock zu seinem wichtigsten Halt zu werden beginnt und Jim der Wette ein Ende setzt, laufen die Dinge aus dem Ruder ...

:
Keine
18.08.18 | 60 | Ja | 97621 | 17498
12 Jahre | 0

Zwei Kadetten stranden auf einem dschungelartigen Planeten und kommen in Kontakt zur indigenen Bevölkerung

:
Keine
20.02.18 | 22 | Ja | 61822 | 3193
frei | 2
Was geht in McCoy vor, als der Notruf von Vulkan eingeht und sich alle auf den Weg machen außer der kurzfristig suspendierte Jim Kirk, dass er eben diesen doch heimlich mit an Bord schmuggelt, und somit sogar seine eigene Karriere bei der Sternenflotte riskiert?
:
19.02.18 | 1 | Ja | 760 | 125
16 Jahre | 9

Der Blick in die Sterne, das ist immer Leonards und Joannas gemeinsames Ding gewesen. Nach der Scheidung von Jocelyn empfindet Leonard es trotz seiner massiven Flugangst als tröstlich, seiner Tochter sagen zu können, dass er in wenigen Jahren irgendwo dort oben sein wird. Dass sie an ihn denken kann, wann immer sie in den nächtlichen Himmel blickt, auch dann, wenn sie gerade nicht zusammen sein können. Doch schließlich geschieht etwas, womit Leonard selbst in den bittersten Momenten der Trennung nicht gerechnet hat: Er verliert das Sorgerecht für Joanna zur Gänze. In seiner Verzweiflung übersieht er beinahe, dass da jemand ist, der ihn aufzufangen versucht - und der selbst dringend etwas braucht, aus dem ein gemeinsames Ding werden kann ...

:
Keine
01.02.18 | 7 | Ja | 8402 | 1405