TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
Tags: Slash



Geschichten

18 Jahre | 16
Während Jim und Leonard immer noch den Scherbenhaufen ihrer zerbrochenen Beziehung sortieren, erhält die Enterprise den Auftrag nach Trill zu reisen. Eine diplomatische Mission steht der Crew bevor, da die Trill, nach Jahren der Vorbereitung, scheinbar endlich der Föderation beitreten wollen. In dieser Sache ist Jim nun mehr denn je auf Spocks diplomatisches Geschick und seine vulkanische Geduld angewiesen. Eigentlich versprach der Auftrag eine willkommene Abwechslung zu sein, wäre da nicht eine ganz besondere Trill, die eine ernstzunehmende Konkurrentin für Jim werden könnte und eine ganz besondere Verbindung zu Bones zu haben scheint.
:
17.03.19 | 4 | Nein | 12384 | 205
12 Jahre | 2
Aus der Rubrik *Verhängnisvolle Textzeilen* ...
:
Keine
22.02.19 | 1 | Ja | 380 | 24
16 Jahre | 20
Es sind nur noch wenige Tage bis Weihnachten, als Leonard McCoys Leben gehörig aus den Fugen gerät. Um seiner Frau zu entfliehen, welche die Scheidung verlangt, zieht sich der Arzt in das Ferienhaus seiner Eltern in Montana zurück, wo er in vollkommener Abgeschiedenheit sein Selbstmitleid zu ertränken beabsichtigt. Doch das Schicksal macht ihm einen gewaltigen Strich durch die Rechnung, als er zu seinem Unglück inmitten eines Schneegestöbers einen jungen Mann anfährt.
:
Keine
22.12.18 | 8 | Ja | 23425 | 1673
18 Jahre | 3

Notlandung auf einem Eisplaneten - nicht unbedingt das, was sich Dr. Julian Bashir für Heiligabend gewünscht hatte. Aber der Abend nimmt letztendlich einen (be)sinnlichen Verlauf.

:
19.12.18 | 1 | Ja | 1962 | 42
12 Jahre | 1
Bashir und Garak besuchen einen romantischen Weihnachtsgarten auf der Erde ...
:
12.12.18 | 1 | Ja | 1179 | 66
12 Jahre | 1
Guten Morgen, liebe Sorgen ...
:
Keine
09.12.18 | 1 | Ja | 3958 | 75
6 Jahre | 2

Was man nicht alles für einen Freund und einen guten Deal tut ...

:
06.12.18 | 1 | Ja | 1480 | 61
6 Jahre | 4
Was wäre Weihnachten ohne Nächstenliebe?
:
04.12.18 | 1 | Ja | 2914 | 133
18 Jahre | 8
Von Miles O'Brien spontan dazu eingeladen, das Weihnachtsfest gemeinsam in Japan zu verbringen, begleiten Bashir und Garak ihre Freunde zur Erde. Dabei ahnt Bashir nicht, wie unwohl sich sein cardassianischer Lebensgefährte inmitten des verschneiten Japans fühlt. Selbstverständlich lässt er nichts unversucht, seinem Liebsten dennoch ein paar schöne und erholsame Tage zu bescheren. Schließlich ist Weihnachten das Fest der Liebe - ganz besonders in Japan.
:
24.11.18 | 5 | Ja | 9276 | 137
12 Jahre | 2
... befragt Garak seinen 'Haus- und Hofarzt'.
:
Keine
20.11.18 | 1 | Ja | 304 | 135