TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
Original Character(s)



Geschichten

Lebenswege Neu! von CAMIR

18 Jahre | 23

Nach dem Tod von Jack Crusher kann sich Jean-Luc Picard seinen Schuldgefühlen nicht stellen. Er überlässt eine trauernde Witwe und deren kleinen Sohn sich selbst. Ein neuer Mann an Beverlys Seite verspricht jene Lücke zu schließen, die in ihrem Leben durch die Abwesenheit ihres toten Mannes und dessen schuldbewussten besten Freundes entstanden ist: Richard P. Finnigan. Achtzehn Jahre später kommt es zur tödlichen Konfrontation.

:
Keine
24.04.19 | 9 | Nein | 11005 | 183
16 Jahre | 1
In diesem Moment hielt er es einfach nur für Glück, er wusste noch nichts davon, dass seine schnellen Reaktionen nur ein Teil seines Talents zum Töten waren, das er in späteren Jahren zur Perfektion bringen sollte ...
:
Keine
19.04.19 | 3 | Ja | 10568 | 8
18 Jahre | 21
Während Jim und Leonard immer noch den Scherbenhaufen ihrer zerbrochenen Beziehung sortieren, erhält die Enterprise den Auftrag nach Trill zu reisen. Eine diplomatische Mission steht der Crew bevor, da die Trill, nach Jahren der Vorbereitung, scheinbar endlich der Föderation beitreten wollen. In dieser Sache ist Jim nun mehr denn je auf Spocks diplomatisches Geschick und seine vulkanische Geduld angewiesen. Eigentlich versprach der Auftrag eine willkommene Abwechslung zu sein, wäre da nicht eine ganz besondere Trill, die eine ernstzunehmende Konkurrentin für Jim werden könnte und eine ganz besondere Verbindung zu Bones zu haben scheint.
:
17.04.19 | 6 | Nein | 17967 | 326
12 Jahre | 0
Auf DS9 sorgt ein ganz besonderes Holoprogramm für Aufregung.
:
Keine
14.04.19 | 23 | Ja | 14577 | 55
16 Jahre | 0
Joan und Logan waren auf dem Weg zum Rendezvous mit der Enterprise, als sie einen Maschinenschaden erleiden. Die kurze Charakterstudie ist mehr ein "was wäre wenn" und zählt nicht zu meinem Canon zum Thema Joan's Karriere.
:
Keine
14.04.19 | 1 | Ja | 1423 | 3
frei | 0
Ich denke, der Titel sagt bereits alles.
:
Keine
14.04.19 | 1 | Ja | 1506 | 10

Daheim? Neu! von Olli

16 Jahre | 0
Dreizehn Jahre nach T’Pols Eintritt in die Sternenflotte bieten sich neue Perspektiven. Eine Fortsetzung meiner Geschichte „Die Ausdehnung“.
:
Keine
14.04.19 | 15 | Ja | 59927 | 21
16 Jahre | 6

Miral Paris ist das jüngste Voyager-Mitglied. Sie wird geboren, während die Voyager überraschend und auf sehr dramatische Weise in den Alpha-Quadranten zurückkehrt. Von der Reise selbst erfährt sie später nur aus Erzählungen. Trotzdem ist ihr Leben geprägt von den Voyagers und deren Taten. Für eine Nachgeborene ist das Last und Privileg zugleich.

:
Keine
13.04.19 | 5 | Nein | 9620 | 122
12 Jahre | 0
Der helle Stern war verschwunden, selbst das schwache Glimmen war weg. Doch im Sonnenlicht war Bewegung zu erkennen. Ein kleines Objekt schwebte aus dem Raum heraus, direkt auf Barak zu. Es verharrte unmittelbar vor dem Captain in der Luft. All seinen Mut zusammenraufend ergriff Barak das Objekt und sah es sich genau an. Ein gläserner Zylinder, nicht viel größer als ein ordentlicher Blutweinkrug. Und in seinem inneren lagen mehrere schwarze Klumpen, die wie Steinkohle aussahen. Sie zerfielen zu Pulver während die beiden Klingonen sie betrachteten.
:
04.04.19 | 5 | Ja | 27522 | 82
16 Jahre | 2
Ein außergewöhnliches neues Geschäft lockt die Stationsbewohner in seinen Bann und plötzlich geschehen seltsame, unheimliche Dinge auf DS9.
:
Keine
25.03.19 | 6 | Ja | 10399 | 86