TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
Harry Kim
Andere Ergebnisse: 2 Serien



Geschichten

18 Jahre | 6
Worte und ein Kuss, die alles verändern. Manchmal ist der Weg zum Glück steinig und schwer. Doch wie geht man damit um, wenn man es gefunden hat?
:
Keine
13.11.17 | 17 | Ja | 38730 | 1624
16 Jahre | 1
Seven fällt es nicht leicht, sich an das Leben auf der Erde zu gewöhnen, und auch in ihrer Beziehung zu Chakotay kriselt es. Doch glücklicherweise steht der Doktor ihr zur Seite...
:
Keine
31.10.17 | 8 | Ja | 6395 | 1755
12 Jahre | 0
Ein anstehendes Beachvolleyballspiel verspricht Abwechslung in den Crewalltag zu bringen, insbesondere in das Leben von Chakotay und Janeway.
:
Keine
22.04.17 | 1 | Ja | 6025 | 392
16 Jahre | 1
Durch Zufall findet die Mannschaft des Raumschiffs Kirk in einem Asteroidenfeld nahe der klingonischen Grenze ein Schiffswrack. Während noch nicht klar ist, ob dieser Fund eine entscheidende Wendung im Kriegsgeschehen bringen wird, werden sie angewiesen, das Wrack zu bergen und für weitere Untersuchungen zur Deep Space K-7 zu schleppen.
Völlig unvorbereitet stehen die beiden Mannschaften einer alten Nemesis gegenüber; sie müssen gemeinsam eine kreative Lösung für ihr Problem finden und jeder einzelne muss sich seinen eigenen Ängsten stellen. Doch das ist nicht ganz so einfach wie gedacht …
:
Keine
17.09.16 | 6 | Nein | 14842 | 2346
frei | 0
Theresa Paris setzt alles daran, ein verlorenes Schiff zu retten, um einen verlorenen Bruder zu retten, und im Zuge dessen nimmt sie in Kauf, selbst alles zu verlieren. (Sommer-Bingo 2016. Der Versuch, die offensichtlichen Schwächen einer guten Folge auszumerzen. Rewrite / Missing Scenes / AU zu VOY:5x06 "Timeless / Temporale Paradoxie".)
:
14.09.16 | 9 | Nein | 6920 | 3846
6 Jahre | 0
Was doch so eine kleine Fehlfunktion alles bewirken kann ...
:
Keine
03.07.16 | 1 | Ja | 2139 | 435
12 Jahre | 0
Chakotay und sein Außenteam sitzen auf einem Planeten fest. Janeway kann auf der Brücke keinen klaren Gedanken mehr fassen.
:
Keine
02.07.16 | 1 | Ja | 1893 | 382
12 Jahre | 0
Eifersucht entsteht aus der Angst, jemanden, den man liebt, zu verlieren. Es gibt keinen größeren Schmerz als diesen. Nichts macht uns verwundbarer, als wenn man jemanden liebt. Man reagiert sehr sensibel. Aber nach meiner Meinung ist das, was man bekommt, wenn man liebt, viel mehr als das, was man riskiert. (Chakotay in „Die Raumverzerrung“)
:
Keine
24.06.16 | 1 | Ja | 4099 | 543
6 Jahre | 0
Es gibt sie wirklich noch, die zauberhaften Geschenke.
:
Keine
24.06.16 | 1 | Ja | 3571 | 308