TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
Weyoun
Andere Ergebnisse: 5 Serien



Geschichten

16 Jahre | 5
Fortsetzung zu 'Im Schatten der Vernichtung'. Im Delta-Quadranten spürt die Borg-Queen, dass im Alpha-Quadranten ein neues Borgkollektiv mit Kira als Herrscherin agiert. Sie bedient sich der Voyager und deren Besatzung, um zu ihrer verhassten Feindin zu gelangen.
:
Keine
03.07.14 | 15 | Ja | 73130 | 12389
16 Jahre | 1
Gemeinsam mit Deanna Troi und einem Agenten brechen Jadzia Dax und Julian Bashir zum vom Dominion besetzten Betazed auf. Ihre Mission ist es herauszufinden, ob die Gerüchte um genetische Experimente des Feindes der Wahrheit entsprechen.
:
Keine
21.06.14 | 5 | Ja | 27174 | 4244
16 Jahre | 3
Garak soll für Weyoun einen Vorta ausfindig machen, ist sich jedoch nicht sicher, ob er ihn am Leben lassen soll oder nicht.
Auf Qo’onos wird ein Anschlag auf Worf verübt, während es zeitgleich auf Romulus so aussieht, als sei der Tal Shiar nicht vollständig vernichtet.
:
14.06.14 | 8 | Ja | 22001 | 6951
18 Jahre | 6
Der Vorta Weyoun wird ins Spiegeluniversum gebracht, um dem dortigen Dominion, einer friedfertigen und freundlichen Rasse, mit seinen diplomatischen Fähigkeiten gegen eine Bedrohung durch die Allianz beizustehen. Er erkennt recht rasch, dass seine Erfahrung dringend benötigt wird.
Zeitgleich verschlägt es Chakotay und Seven of Nine von der Voyager in das gleiche Universum auf die Hauptbasis des dortigen Maquis.
:
Keine
19.05.14 | 14 | Ja | 79128 | 611
12 Jahre | 8
Cardassia: Garak hilft Natima Lang im Not-Lazarett aus, plant dabei jedoch bereits Cardassias Zukunft.
DS9: Auf Odos Bitte hin versucht Kira dem Vorta Weyoun bei der Anerkennung seines Status zu helfen.
Bajor: Die Abwicklung der Hilfslieferungen läuft nicht so glatt wie es sich die Verantwortlichen erhofft hatten.
:
18.05.14 | 3 | Ja | 14603 | 2075
12 Jahre | 19
Der Dominion-Krieg ist zu Ende. Cardassia liegt in Trümmern, Bajor muss sich mit einer möglichen neuen Verpflichtung auseinandersetzen, und auf DS9 kehrt allmählich wieder "Normalzustand" ein.
:
18.05.14 | 4 | Ja | 19030 | 5833
12 Jahre | 6
Während der Dominion-Krieg tobt und die Station am Rande des Wurmlochs wieder Terok Nor heißt, steht Bajor abseits in seiner Neutralität und seiner Angst.
:
16.04.14 | 5 | Ja | 18877 | 4538
18 Jahre | 3
Zwischen den Schlachten im Krieg zwischen der Föderation und dem Dominion gibt es auch so etwas wie Ruhephasen, und da Gul Dukat und Damar leicht zu Langeweile neigen und dann gerne einen über den Durst trinken, lassen sich die beiden zu einer Wette hinreißen, deren Gegenstand niemand geringerer als Weyoun ist, dem sie damit kräftig eins auswischen wollen.
Nur leider haben sie die Rechnung ohne den gewitzten Vorta gemacht.
:
Keine
28.02.14 | 12 | Ja | 26189 | 343
16 Jahre | 2
(Sequel zu 'Eine Hand voll Staub') »Weyoun sollte Sie mit mehr Respekt behandeln!«
»Eines Tages dürfen Sie ihn diese Lektion lehren.« (Gespräch zwischen Damar und Dukat in »Ein kühner Plan«)
:
Keine
12.02.14 | 3 | Ja | 9169 | 2457
12 Jahre | 2
Das Schicksal dreht sich so schnell wie das Daborad. (Sprichwort unter den Dabomädchen)
:
Keine
09.02.14 | 5 | Ja | 6416 | 5268