TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
Tomalak
Andere Ergebnisse: 1 Serien



Geschichten

16 Jahre | 0

Wir schreiben Anfang des Jahres 2368.

Commander Valand Kuehn tritt seinen Dienst – nach einem bitteren Besuch bei den Eltern seiner verstorbenen Frau, Ahy´Vilara Thren, auf Andoria – an Bord der USS AKIRA / NX-62497, einem neuartigen Schiffstypen, an.

Sein Captain, Marina Ramirez-Escobar, ist nicht sehr erfreut ausgerechnet Valand Kuehn als neuen Ersten Offizier zugeteilt zu bekommen, nachdem ihr ehemaliger XO aus dem aktiven Dienst ausschied

Doch dann geschieht etwas Unerwartetes, in dessem Zuge Captain Marina Ramirez-Escobar und Commander Valand Kuehn auf Gedeih und Verderb zusammenarbeiten müssen...

:
16.10.16 | 12 | Ja | 40808 | 7357
frei | 2
Subcommander Mietze muss eine Kur gegen eine leichte Verstrahlung machen. Aber diese Kur ist von mysteriösen Begegnungen überschattet ;-)
:
10.08.16 | 1 | Ja | 1880 | 439
16 Jahre | 3
Garak soll für Weyoun einen Vorta ausfindig machen, ist sich jedoch nicht sicher, ob er ihn am Leben lassen soll oder nicht.
Auf Qo’onos wird ein Anschlag auf Worf verübt, während es zeitgleich auf Romulus so aussieht, als sei der Tal Shiar nicht vollständig vernichtet.
:
14.06.14 | 8 | Ja | 22001 | 9944
18 Jahre | 6
Der Vorta Weyoun wird ins Spiegeluniversum gebracht, um dem dortigen Dominion, einer friedfertigen und freundlichen Rasse, mit seinen diplomatischen Fähigkeiten gegen eine Bedrohung durch die Allianz beizustehen. Er erkennt recht rasch, dass seine Erfahrung dringend benötigt wird.
Zeitgleich verschlägt es Chakotay und Seven of Nine von der Voyager in das gleiche Universum auf die Hauptbasis des dortigen Maquis.
:
Keine
19.05.14 | 14 | Ja | 79128 | 740