TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
Jocelyn McCoy



Geschichten

16 Jahre | 40

Eine Katastrophe, die in weiten Teilen der USA gewaltige Schäden anrichtet, eröffnet Jim Kirk im Alter von siebzehn Jahren die Möglichkeit, der Sternenflotte beizutreten und seinem gewalttätigen Stiefvater zu entkommen. Neben dem engagierten Medizinstudenten Leonard McCoy trifft er an der Sternenflottenakademie auch auf den halbvulkanischen Außenseiter Spock, doch die Umstände ihres Kennenlernens sind alles andere als einfach: Um in eine angesagte Clique aufgenommen zu werden, lässt sich der labile Jim auf eine grausame Wette ein, deren Ziel es ist, Spock zu demütigen. Als jedoch ausgerechnet Spock zu seinem wichtigsten Halt zu werden beginnt und Jim der Wette ein Ende setzt, laufen die Dinge aus dem Ruder ...

:
Keine
18.08.18 | 60 | Ja | 97621 | 17545
16 Jahre | 9

Der Blick in die Sterne, das ist immer Leonards und Joannas gemeinsames Ding gewesen. Nach der Scheidung von Jocelyn empfindet Leonard es trotz seiner massiven Flugangst als tröstlich, seiner Tochter sagen zu können, dass er in wenigen Jahren irgendwo dort oben sein wird. Dass sie an ihn denken kann, wann immer sie in den nächtlichen Himmel blickt, auch dann, wenn sie gerade nicht zusammen sein können. Doch schließlich geschieht etwas, womit Leonard selbst in den bittersten Momenten der Trennung nicht gerechnet hat: Er verliert das Sorgerecht für Joanna zur Gänze. In seiner Verzweiflung übersieht er beinahe, dass da jemand ist, der ihn aufzufangen versucht - und der selbst dringend etwas braucht, aus dem ein gemeinsames Ding werden kann ...

:
Keine
01.02.18 | 7 | Ja | 8402 | 1411
frei | 1
Jocelyn und Bones heiraten. Und bekanntlich sollte die Ehe für immer halten... 25 Challenge (Für immer)
:
15.06.14 | 1 | Ja | 788 | 806
18 Jahre | 44
Jim ist traumatisiert. Leonard ist traumatisiert. Alle sind sie traumatisiert. Traumata fühlen sich offenbar in Gesellschaft am wohlsten. Und sie schmusen. Ausufernd.
:
Keine
18.10.13 | 15 | Ja | 86103 | 13592
18 Jahre | 49
Die Enterprise soll an der neutralen Zone entlang der romulanischen Grenze patrouillieren, da Starfleet beeunruhigende Informationen hinsichtlich eines möglichen Krieges zwischen dem Romulanischen Imperium und dem Klingonischen Reich erhielt.
Als wäre diese Aussicht nicht bereits düster genug, bekommt McCoy eine Nachricht, die seine persönliche Welt schon bald ziemlich auf den Kopf und seine frische Beziehung zu Kirk auf eine harte Probe stellt.
:
16.09.12 | 21 | Ja | 50135 | 22310