TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche



Geschichten

FAQ Neu! von CAMIR

12 Jahre | 2

Q hat ein paar Fragen. Und muss notgedrungen seine liebsten Starfleet-Offiziere um Rat fragen.

:
23.10.18 | 3 | Nein | 1290 | 52
12 Jahre | 1
Wenn die Voyager evakuiert werden muss, aufgrund eines unaufhaltsamen Warpkernbruchs, den sich niemand erklären kann und die Crew verstreut strandet, was wird sich ändern?
(Crossover Star Wars)
:
Keine
28.09.18 | 3 | Nein | 3582 | 216
16 Jahre | 64

Ein Jahr nach der Rückkehr der Voyager in den Alpha-Quadranten, kämpft die Föderation immer noch um ihr Selbstverständnis nach den dramatischen Ereignissen des Dominionkrieges. Eine Sicherheitskonferenz soll Antworten auf die dringendsten Fragen bezüglich des veränderten Kräfteverhältnisses liefern. Doch nicht alles läuft nach Plan. Und plötzlich verschwinden Starfleetoffiziere.

In einer Atmosphäre des Misstrauens und der Verdächtigungen beginnt für ein ungewöhnliches Ermittlerduo ein Wettlauf mit der Zeit, die verschwundenen Personen wiederzufinden, bevor die Situation eskaliert.

:
09.07.18 | 16 | Ja | 54907 | 2923
16 Jahre | 2
Ein GeburtstagsOS für Amber :-)
:
Keine
28.06.18 | 2 | Ja | 3161 | 193
16 Jahre | 15
Der Erzählung geht Gabi's Wunschpunsch voraus (in jedem Fall unbedingt lesenswert!).
:
Keine
01.06.18 | 17 | Ja | 18285 | 1887
12 Jahre | 1
Tausend Mal berührt.... Die Voyager hat einen mysteriösen Besucher, und Chakotay eine Hörstörung. Und während der Doc sich die Weiterbildung der Crew vornimmt, verifizieren Captain Janeway und Chakotay ihre Theorien.
:
Keine
03.05.18 | 1 | Ja | 5828 | 129
18 Jahre | 10

Nach einem mysteriösen Lichtblitz findet sich Kathryn Janeway alleine auf der Voyager wieder. Auf sich alleine gestellt muss sie nicht nur das Rätsel der verschwundenen Crew lösen, sondern hat auch genug Zeit zum Nachdenken über ihre bisherige Beziehung zu ihrem Ersten Offizier. Wie weit wird sie für die sichere Rückkehr ihrer Mannschaft gehen?

:
05.04.18 | 20 | Ja | 30031 | 1694
16 Jahre | 1
Mein erstes Voyager-Drama, basierend auf einer wahren Begebenheit. [Disclaimer: Die Charaktere gehören Paramount!]
:
Keine
28.03.18 | 1 | Ja | 3707 | 91
16 Jahre | 0
„Ich wünsche mir, dass Kathryn Janeway einen Tag lang auf jede meiner Fragen genau das antwortet, was sie gerade denkt!“ --- Chakotay äußert beim Auspusten seiner Geburtstagskerze einen verwegen Wunsch, der über Nacht wie von Geisterhand in Erfüllung geht!
:
Keine
28.03.18 | 3 | Nein | 5504 | 848
12 Jahre | 0
Nachdem er Jean-Luc Picard und seiner Mannschaft auf einer dramatischen Mission zur Rettung der Föderation über die Schulter geschaut hat, stößt Q auf eine temporale Veränderung. Diese hat dazu geführt, dass die Menschen bereits im Jahr 2153 den ersten Kontakt mit dem Borg-Kollektiv haben. Die Geschichte ändert sich dadurch erheblich. Q geht der Sache nach und stößt auf ein anderes Mitglied des Kontinuums, das für diesen Eingriff verantwortlich ist.

Die Festnahme des eigenmächtig handelnden Q ist nur der Anfang einer Lawine, die innerhalb des Kontinuums ins Rutschen kommt. Kaum ist Q mit ihm zurückgekehrt, erfährt er, dass weitere Q die Geschichte galaktischer Zivilisationen verändert haben. Sie bekennen sich als eine bislang unbekannte politische Gruppe und nennen sich ‚Die Optimierer‘. Sie fordert eine neue Rolle des Kontinuums im Universum und stellt damit die bestehende Ordnung in Frage.
:
15.03.18 | 6 | Ja | 12852 | 576