TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
VGer [Kontakt]
03.10.13





Über mich

Ich bin eine vorwiegend nachtaktive, koffeinbasierte Lebensform, die Bücher grundsätzlich lieber mag als Menschen.

Mehr über meinen Kopfcanon hier: http://forum.treknation.net/showthread.php?tid=598

[Melden]


Series by VGer [6]
Reviews by VGer [63]
Challenges by VGer [2]
Recommendations by VGer [0]
Favorite Series [0]
VGer's Favorites [1]


Geschichten von VGer

frei | 6
Unendliche Weiten, wir schreiben das Jahr 2412 ... Naomi Wildman bekommt die Chance, ihren perfekten Partner zu gestalten. Es ist viel schwieriger als sie angenommen hätte. (Beitrag zur Interspezies-Challenge 01/2017)
:
Keine
26.02.17 | 1 | Ja | 2094 | 161
16 Jahre | 1
Durch Zufall findet die Mannschaft des Raumschiffs Kirk in einem Asteroidenfeld nahe der klingonischen Grenze ein Schiffswrack. Während noch nicht klar ist, ob dieser Fund eine entscheidende Wendung im Kriegsgeschehen bringen wird, werden sie angewiesen, das Wrack zu bergen und für weitere Untersuchungen zur Deep Space K-7 zu schleppen.
Völlig unvorbereitet stehen die beiden Mannschaften einer alten Nemesis gegenüber; sie müssen gemeinsam eine kreative Lösung für ihr Problem finden und jeder einzelne muss sich seinen eigenen Ängsten stellen. Doch das ist nicht ganz so einfach wie gedacht …
:
Keine
17.09.16 | 6 | Nein | 14842 | 919
frei | 0
Theresa Paris setzt alles daran, ein verlorenes Schiff zu retten, um einen verlorenen Bruder zu retten, und im Zuge dessen nimmt sie in Kauf, selbst alles zu verlieren. (Sommer-Bingo 2016. Der Versuch, die offensichtlichen Schwächen einer guten Folge auszumerzen. Rewrite / Missing Scenes / AU zu VOY:5x06 "Timeless / Temporale Paradoxie".)
:
14.09.16 | 9 | Nein | 6920 | 1526
frei | 1
Es ist schön, eine Familie zu haben. Kirk hat richtig schlechte Laune, denn Sulu ist nicht der einzige, der auf Yorktown ein emotionales Wiedersehen mit zwei geliebten Menschen erwartet.
:
13.08.16 | 1 | Ja | 5402 | 282
frei | 3
(Beitrag zur "Flucht"-Challenge) Dies ist die Geschichte der jungen Iliana Marritza und ihrer Familie, die nach dem Dominion-Krieg ihre geliebte Heimat Cardassia verlassen. Dies ist die Geschichte der erwachsenen Iliana Stermann, die nicht nach Cardassia zurückgekehrt ist.
:
06.03.16 | 7 | Nein | 7298 | 1915
frei | 6
Das 10. Türchen: „Das ist der Zauber von Prixin. Du und ich, wir sind nicht allein.“ Und Marla lachte an Chakotay gelehnt in die Nacht hinaus.
:
10.12.15 | 1 | Ja | 1632 | 231
frei | 6
Das 3. Türchen
:
03.12.15 | 1 | Ja | 2154 | 309
frei | 11
Sie ahnen nicht, dass der Abschied endgültig ist, als sie an Bord des Raumschiffs Voyager gehen. Dies ist die Geschichte von Samantha Wildman, Susan Nicoletti, McKenzie Jenkins, Yael Staadi und Jenny & Meghan Delaney. [Missing Scenes aus 1x01 “Caretaker / Der Fürsorger”]
:
Keine
30.06.15 | 6 | Ja | 10824 | 3902
16 Jahre | 6
Die Vergangenheit der Zukunft. Habt ihr euch je gewundert, was in Admiral Janeways alternativer Zeitlinie aus Endgame passiert, bevor die Voyager nach 23 Jahren im Deltaquadranten endlich heimkehrt? Hier erfahrt ihr es. Und wenn man vor lauter temporalen Anomalien Kopfschmerzen bekommt, so wie Captain Janeway, dann hilft das Allheilmittel des Star-Trek-Universums: Inoprovalin! Und während alle fleißig versuchen, die Zeitlinie wieder in Ordnung zu bringen, verliebt sich Harry Kim mal wieder in die Falsche ... oder etwa doch nicht?
:
21.06.15 | 27 | Nein | 70660 | 20612
12 Jahre | 0
Zuweilen hängt von der Liebe eines Q die Stabilität des Multiversums ab. Also macht sich das Kontinuum auf die Suche nach einer Schwiegermutter für eine junge Q, die dafür sorgen muss, dass alles so kommen wird wie es kommen soll. Ihr Unterfangen führt sie in den Deltaquadranten, zu zwei besonders renitenten und paarungsunwilligen Subjekten einer vergleichsweise primitiven humanoiden Spezies. Manchmal muss ein Q einfach tun, was ein Q tun muss. (Missing Scenes und Was-wäre-wenns. J/C im Verlauf der Jahre und ein bisschen Q/Naomi und Teddy/Helena außerdem.)
:
Keine
12.06.15 | 1 | Nein | 1520 | 585