TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
Gabi [Kontakt]
03.03.14

http://dahkur.deviantart.com/


Über mich

Ich erlebe gerade meine Star Trek Renaissance. Erfreut habe ich festgestellt, dass mir DS9 immer noch so gut gefällt wie es das vor 20 Jahren getan hat.
Neuerdings habe ich mir endlich auch einmal ENT zu Gemüte geführt und das ist auch nicht übel.

Meine alten Geschichten, die ich in meiner ersten ST-Phase geschrieben habe, sind nun alle hier im Archiv eingestellt.
An ein paar kleineren, neuen habe ich mich bereits versucht und wieder Gefallen daran gefunden.

Manche meiner FFs habe ich der besseren Übersichtlichkeit unter folgenden Serien eingeordnet:

Cardassian Occupation: Hier sind (fast) alle Geschichten zu finden, die von Kira Nerys und Shakaar Edon in ihrer Zeit des Widerstands gegen die cardassianische Besetzung von Bajor handeln. In dieser Zeit schreibe ich besonders gerne, weil mir das freundschaftliche Zusammenspiel der beiden Bajoraner ausgesprochen gut gefällt.

Deep Space Nine - Aus der Asche: Diese Serie schließt an das Ende der TV-Serie an. Mit meiner Mit-Autorin Martina Strobelt habe ich mich vor 14 Jahren zusammengesetzt und weitergeschrieben, wie es uns am liebsten gewesen wäre. Der Kampf zwischen pah wraith und Propheten hätte viel dramatischer ausfallen können ;) . Leider haben sich nach neun Episoden unsere Wege getrennt. Doch einen Teil der Fäden habe ich noch in der Hand und habe sie nun zu Ende geschrieben

Entgegen alle Erwartungen: Bei dieser Sammlung (bisher noch) kurzer Geschichten handelt es sich um Szenen aus dem Leben von Colonel Kira Nerys, nachdem sie sich auf den Dieb Bareil Antos aus dem Spiegeluniversum eingelassen hat. Sie spielen zeitlich während und nach der Serie "Deep Space Nine - Aus der Asche". Ein Teil davon geht zeitlich über in

Deep Space Nine - Nach dem Sturm: die virtuelle 9. Staffel der Serie schließt inhaltlich an unsere 8. VS "Aus der Asche" an. Hier werden episodenartige Geschichten entstehen, die teilweise einen Stand-Alone-Charakter besitzen. Alles, was aus der vorherigen Staffel oder aus vorherigen Episoden wichtig zu wissen ist, wird in einem "Was bisher geschah ..." den Folgen vorangestellt. Somit kann jede dieser Geschichten für sich alleine gelesen werden.


Wer Lust hat, in meine Zeichnungen und Illustrationen reinzusehen: Emony war so superlieb und hat sie mir in einer Galerie zusammengefasst - http://dahkur.treknation.net

[Melden]


Series by Gabi [10]
Reviews by Gabi [950]
Challenges by Gabi [1]
Recommendations by Gabi [0]
Favorite Series [1]
Gabi 's Favorites [18]


Geschichten von Gabi

18 Jahre | 4

Ein terranischer Sternenflottenoffizier und ein bajoranischer Geistlicher liegen im Bett und erzählen sich gegenseitig, wie es bei ihrem ersten Mal damals war.

Dabei kommt Vergnügliches und Überraschendes zutage.

:
06.01.17 | 1 | Ja | 5798 | 64
12 Jahre | 3

Wichtelgeschichte für JoeBestan - Fröhliche Weihnachten!

 

Ein Kloster, gegründet von einer frommen Frau in den Anfängen des bajoranischen Glaubens ... Legenden besitzen einen wahren Kern, manches Mal jedoch nur einen klitzekleinen.

:
Keine
24.12.16 | 1 | Ja | 4930 | 128
16 Jahre | 4

Das Leben von Julian Bashir auf der Sternenflottenakademie besteht aus Selbstkontrolle und Disziplin. Bis zu dem Tag, als er sich eher unfreiwillig über den Weihnachtsmarkt schiebt ...

:
Keine
11.12.16 | 1 | Ja | 2833 | 88
16 Jahre | 5

Gegen den ausdrücklichen Rat Shakaars begleitet seine Frau Serina mit ihrem cardassianischen Mitarbeiter die erste Gruppe von föderalen Terraformern, unter ihnen auch Professor Keiko O’Brien, nach Cardassia Prime. Als nach ein paar Tagen keine Nachrichten von ihr mehr eingehen, macht Shakaar Edon sich selbst nach Cardassia auf, wo er immer noch als Terrorist gelistet ist und inhaftiert wird.

Elim Garak gibt sich alle Mühe, den Wissenschaftlern des Terraforming-Teams eine Gegend zuzuweisen, die frei von sensiblen Überraschungen ist, dennoch kann auch er es nicht verhindern, dass ausgerechnet ein lang verschollener Drehkörper zur falschen Zeit am falschen Ort auftaucht – und zu allem Überfluss gänzlich unpassende Visionen vermittelt.
Bareil Antos hingegen hat Probleme ganz irdischer Natur, als sich durch Shakaar Serinas Verschwinden der geplante Rückflug der Xhosa verschiebt und er in ernsthafte Gefahr gerät, dadurch die Geburt seiner Tochter zu verpassen.

- Kann wie immer als Standalone gelesen werden, eine kurze Zusammenfassung ist für diejenigen, welche die Serie nicht kennen, vorangestellt -

:
07.12.16 | 12 | Ja | 33366 | 2017
frei | 5

Es ist vier Jahre her, seit der Krieg gegen das Dominion beendet wurde. Vier Jahre, in denen Kira und Odo getrennte Wege gegangen sind.

:
Keine
04.12.16 | 1 | Ja | 3040 | 107
frei | 3
Die diesjährige Feier zum bajoranischen Mitwinter ist für Lieutenant Peter Gaheris etwas ganz Besonderes.
:
27.11.16 | 1 | Ja | 3286 | 121
16 Jahre | 11

Der Kai von Bajor ist verschwunden, mitten heraus aus dem eigentlich gut bewachten Kloster in Ashalla. Das versetzt nicht nur Bajors Militär in höchste Alarmbereitschaft, sondern auch Wissenschaftsoffizier Peter Gaheris, der ein ganz persönliches Interesse am Kai hat und unbedingt bei der Suche helfen möchte.
Als sie den ersten Hinweis auf das Verschwinden des Geistlichen entdecken, geraten Colonel Kira und Lieutenant Gaheris völlig auf sich alleine gestellt in tödliche Gefahr. Der Wissenschaftler, der bislang nicht an vorderster Linie gekämpft hat, muss über sich hinauswachsen - oder untergehen.

:
18.11.16 | 10 | Ja | 23931 | 1400
18 Jahre | 1

Missing Scene aus der DS9-Episode "Shadowplay" (2.16): Kira hat gerade noch rechtzeitig Quarks krumme Geschäfte vereitelt und kehrt nun in ihr Quartier zurück in der Hoffnung, dass Vedek Bareil sich der Teller entledigt hat, mit denen sie ihn hatte stehen lassen ... und eventuell noch anderer Dinge.

:
Keine
23.10.16 | 1 | Ja | 4008 | 50
16 Jahre | 38

Ezri Dax liest einen Horror-Roman mit ungeahnten Folgen. Sie beginnt sich bewegende Schatten in den Augenwinkeln zu sehen, die sie erst als Zeichen ihrer Übermüdung und lebhaften Fantasie abtut. Doch die Erscheinungen nehmen zu, und als niemand sonst sie sehen kann, beginnt die junge Trill ernsthaft an ihrer geistigen Zurechnungsfähigkeit zu zweifeln.
Am Ende kann sie nur noch sich selbst trauen – was bei einer Trill eine ganz besondere Bedeutung hat.

:
22.10.16 | 8 | Ja | 24459 | 1759
16 Jahre | 20
Drei Jahre nach Ende des Dominionkriegs ist Kira Nerys zufrieden in ihrem Leben mit ihrem Partner Bareil Antos und der kleinen Tochter Sul. Es wird Zeit für den ersten Familienurlaub. Im Prinzip ein Ereignis, auf das sich alle freuen sollten, hätte sich Kira nicht in den Kopf gesetzt, diese Zeit ausgerechnet mit der befreundeten Familie von Shakaar Edon und Serina und deren Kindern zu verbringen. In den jeweiligen Partnern regt sich Unbehagen über die lange gemeinsame Zeit der beiden ehemaligen Liebhaber.

Doch Eifersüchteleien werden rasch zu einer Nebensächlichkeit, als die beiden Frauen von ihrem Ausflug zum See nicht mehr zurückkehren und die beiden Väter sich vor der Herausforderung wiederfinden, mit drei Kleinkindern quer durch den Dschungel auf Rettungsmission zu gehen.

Im Endeffekt liegt es dann an den Frauen, die Männer zu retten.
:
Keine
29.09.16 | 12 | Ja | 49686 | 2002