TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
Emony [Kontakt]
08.01.09
Stuttgart
http://artphilia.de
http://emonysdorm.tumblr.com
http://twitter.com/artphilia

Über mich

Im wirklichen Leben höre ich auf den Namen Nadia und ich bin im Oktober 1978 in Stuttgart geboren, wo ich auch heute noch, mit meinem Mann und meinen beiden Söhnen, lebe. Zu Star Trek kam ich schon in meiner frühen Kindheit, durch meinen Vater, der damals The Next Generation als einzige Serie wirklich regelmäßig verfolgte. Später kam ich dann vor allem mit Voyager so richtig ins Star Trek Fieber, lernte erst danach auch Deep Space Nine und schließlich Enterprise kennen. The Original Series hab ich nur sporadisch gesehen, wenn sie zum drölften Mal im Fernsehen wiederholt wurde. *g*

Fanfiction schreibe ich seit Oktober 1999. Damals hab ich allerdings vor allem durch das Akte-X Fandom das Phänomen der Fanfics entdeckt und lieben gelernt. Etwa ein halbes Jahr später habe ich dann meine erste Voyager Story zu verfasst. Und seitdem hab ich etwas über 100 Stories zum Star Trek Fandom geschrieben und bin noch immer leidenschaftlich dabei.^^

Grundsätzlich bin ich allem gegenüber offen. Ich lese und schreibe Slash, Het und auch Gen. Wenn es gut geschrieben ist, kann mich nahezu jedes Pairing überzeugen. Mir ist nur wichtig, dass es gut geschriebenes Star Trek ist und, dass ich die Charaktere auch wieder erkenne. Mein absolutes OTP sind allerdings Jim Kirk und Leonard McCoy.

Das Pseudonym Emony habe ich gewählt, da es zwei meiner Lieblingscharaktere auf besondere Weise verbindet. Zum einen wäre das Dax (insbesondere Jadzia, möge sie in Frieden ruhen!) und McCoy. Angeblich hatten Emony Dax und Leonard McCoy eine Affäre.

[Melden]


Stories by Emony [117]
Series by Emony [7]
Reviews by Emony [751]
Challenges by Emony [18]
Recommendations by Emony [44]
Favorite Series [3]
Emony's Favorites [73]

Lieblingsautoren
1. Anke
Anke hat mich nach vielen Jahren wieder zurück zu meiner Liebe zu Voyager gebracht. Ihre Stories sind einfach herrlich. :D

2. CAMIR
CAMIR ist unsere Picard/Crusher Königin. Ich liebe ihre Geschichten, auch wenn die Updates leider manchmal etwas länger brauchen.

3. Gabi
In Gabi hab ich eine Autorin gefunden, die meine Liebe für Bajor teilt. Ich muss gestehen, dass ich erst durch sie, so richtigen Zugang zu Bareil und Shakaar fand, die neben Kira meist die Protagonisten in ihren Stories sind.

4. Gunni Dreher
Gunni hat mich schon vor Jahren mit auf ihre Abenteuer im ST-Universum genommen. Bis heute hab ich die Stories in guter Erinnerung und hoffe sie bald wieder (hier) lesen zu können. :D

5. MariaMagdalena
Marias Geschichten überzeugen nicht nur durch ihren schönen Schreibstil, sondern auch dadurch, dass sie Charakteren wie Hoshi Sato, die in der Serie eindeutig zu kurz kamen, Leben einzuhauchen vermag.

6. Markus Brunner
Markus gelingt es, der Crew der Kelvin Leben einzuhauchen und gleichzeitig mit fesselnden Geschichten aufzuwarten, die einen nicht mehr loslassen.

7. Martina Bernsdorf
Martina hat einen ganz wunderbaren Schreibstil. Ihre längeren Stories sind meist so spannend, dass man sie nicht mehr aus der Hand legen kann und ihre Kurzgeschichten enthalten oft wunderbare Charakterportraits.

8. Martina Strobelt
Martina hat das Talent, Nebencharakteren Leben einzuhauchen, wie ich es nicht für möglich gehalten hätte. Ihre DS9 Stories sind einfach der Hammer. :D

9. Melui
Ihre liebe ihre Jim/Bones Geschichten!

10. Mijra
Mijra hat mich schon vor Jahren mit ihrer Darkfic um Julian Bashir begeistert. Die Story ist einfach episch! Aber ich liebe auch die Weihnachtsstory von ihr sehr. :D