TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
12 Jahre | 21
Weihnachten steht vor der Tür. Jim glaubt längst nicht mehr an Wunder. Aber das Schicksal eines kleinen Jungen, und das große Herz eines kleinen Mädchens öffnen in diesem Jahr so manchem Mann die Augen. Und plötzlich geschieht ein Wunder nach dem anderen.
Keine
03.12.12 | 01.01.13 | 8 | Ja | 38320 | 24238


Vorwort

A/N: In den meisten Stories ist David McCoy tot. In dieser hier jedoch nicht. Ich habe etwas nachgeforscht und nachdem ich die alte und neue Chronologie verglichen habe, müsste Bones’ Vater noch gesund und sehr wohl am Leben sein. Außerdem ist Weihnachten! Da geschehen nun mal Wunder.^^
Dies ist also mein Versuch, Bones mal von seiner ganz familiären Seite zu zeigen. Ich glaube nämlich, dass sehr viel mehr als nur der chronisch schlecht gelaunte Arzt in ihm steckt. Und ich hoffe, dass euch meine Version von ihm gefällt. *smirk* Jim darf mal wieder etwas kindischer sein. In Kombination mit Joanna geht das praktisch nicht anders.^^

Ich hab mich für folgende Begriffe entschieden: #001 Kuscheln - Blau – Kamin – Erwarten – Improvisieren


1. Kapitel 1 von Emony | 4 | 5026

2. Kapitel 2 von Emony | 1 | 4592

3. Kapitel 3 von Emony | 1 | 5514

4. Kapitel 4 von Emony | 2 | 5696

5. Kapitel 5 von Emony | 3 | 3946

6. Kapitel 6 von Emony | 3 | 4525

7. Kapitel 7 von Emony | 2 | 4805

8. Kapitel 8 von Emony | 5 | 4216