TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
frei | 0
Eine Sammlung der wesentlichen Grundlagentexte des Romulanischen Rechts
08.06.16 | 09.08.16 | 6 | Ja | 40350 | 1658


Vorwort

An dieser Stelle entsteht die erste umfassende Sammlung Romulanischen Rechts, beginnend bei der Verfassung. Dies ist die erste Übersetzung aus dem Romulanischen überhaupt und wurde im Auftrag einer unbekannten Person von einer unbekannten Übersetzerin unter Riskierung ihres Lebens angefertigt.


1. Romulanische Verfassung von Racussa | 0 | 3495
Die erstmals ins Deutsche übersetzte, lange geheim gehaltene Verfassung des Romulanischen Imperiums.
2. Königsordo von Racussa | 0 | 2957
Wie wird man Romulanischer König; und was tut man, wenn man es geworden ist?
3. Curia, Kurfürstinnen, Pares und Senat von Racussa | 0 | 12808
Näheres über Aufbau und Arbeitsweise der vier wichtigsten Institutionen des Romulanischen Imperiums
4. Die acht imperialen Organe und die sechs Säulen von Racussa | 0 | 13459
Der Imperiale Kunstrat, der Imperiale Botschaftsrat, der Imperiale Marstall, die Imperiale Kammer, die Imperiale Listung, der Imperiale Kommunikationskreis, der Imperiale Greisenkreis, das Imperiale Museum sowie Erzmagister, Erzspion, Erzminister, Erzschiffer, Erzzensor und Erzerzer
5. Aufbau der Hauptstadt von Racussa | 0 | 3356
Auch die Hauptstadt ist ein Abbild der Verfassung...
6. Kalender des Romulanischen Imperiums von Racussa | 0 | 4275
Feste und ihre Bräuche