TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche

Name: Amber (angemeldet) · Datum: 07.12.17 18:25 · Für: Kapitel 1
XD ... und wieder hast du bewiesen, warum ich deine Geschichten so herrlich finde:

„Sie wollen den Klon eines romulanisch-photonischen Philosophen zum föderationistisch-photonischen Spion machen, um ihre föderationistischen organischen Klone im romulanischen organischen Imperium zu beschatten?“

Man kommt kaum hinterher, die vielen genialen Worterfindungen, Ideen und Zwischen-den-Zeilen verpackte Humoreinlagen zu würdigen, so rasant geht es zu und man wischt sich nonstop das Grinsen aus dem Gesicht.

Ein Ringreplikator!!! Den b r a u c h ich! Das Augenzwinkern zu den Weihnachtskugeln ... "Lady Shinzon, die Schauspielerin - giggel! Da würde mich auch interessieren, was für Rollen die wohl gespielt hat!

Wie immer, liebe Racussa, eine tolle Kurzgeschichte. ^^ Ach, wie geht's Weyoun eigentlich? Von dem gab es lange nichts. *zaunpfahl*

Antwort des Autors: Ja, zu Weyoun komm ich grade nicht wegen der Weihnachtsgeschichte. Photonendilemma war echt ein hartes Stichwort, vor allem, weil man im Advent ja keine Photonentorpedos verschießen kann...Shinzon, der Hinweis mußte rein, denn die Bubis reden ja von ihren FÜNF Frauen, Miquel erzählt aber, dass es allen SECHS Klonen gut geht...Da ist wohl ein Klon dabei, der nicht auf die Rechnung der klugen Studenten geht ;-)


Ein Review abgeben