TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
Reviews für Unbesiegt ...

Name: werewolf (angemeldet) · Datum: 25.12.16 18:57 · Für: Kapitel 1
Danke (!!!) für diese wunderbare FF. Ich habe sie schon mehrfach gelesen und werde das auch noch öfter tun.
Diese Story ist gelungen von A bis Z, unterhaltsam, aber auch stellenweise ernst (und dramatisch genug, denn subtiles Drama ist mir oft am liebsten). Dukats Gefühlsleben ist einfach toll dargestellt, genauso wie das Leben mit seiner Familie.
Also, kurzum: ich habe mich sehr über diese FF gefreut und weiß die Mühe, die du investiert hast, absolut zu schätzen. Auch an dieser Stelle noch mal danke :) :)

Antwort des Autors:

Liebe werewolf, ich freue mich gerade wie die Königin aller Maikäfer, dass du die Story so würdigst und sie dir gefällt! Dass du sie gleich mehrmals gelesen hast und wirst, ist das allergrösste Lob für mich, denn es zeigt mir ganz wunderbar auf, wie viel sie dir wirklich bedeutet!

Puuuh, und ich bin erleichtert, dass sie dir trotzdem genug Drama drin zu haben scheint :D Irgendwann werde ich auch mal über Damar schreiben können, aber so weit bin ich mit DS9 noch nicht ... Ich danke dir vielmals für dieses wundervolle Feedback! Wenn sich die Mühe so lohnt hat man gleich Lust, noch mehr zu schreiben ... :D



Name: Amber (angemeldet) · Datum: 25.12.16 18:54 · Für: Kapitel 1
Ach, liebste MaLi, die Geschichte ist absolut großartig! GENAU SO ist es mit Kindern! *lach* Ich kann Dukat so nachempfinden, dieses ewige Schwanken zwischen bedingungsloser Freude und Stolz und Begeisterung über sein wundervolles Kind und dem kaum zu bändigenden Wunsch, sich auf den Nervsack von Kind draufzusetzen. ;D Nee, ehrlich, total super und schön geschrieben. Und die prickelnde Szene mit Dukat und Naprem im Badezimmer...sehr, sehr gut... *seufz* Du hast es einfach drauf, ohne wirklich zu beschreiben, was genau passiert, eine unsagbar erotische, prickelnde Szene zu schreiben.

Antwort des Autors:

Danke dir vielmals für das liebe Lob! :X Manchmal finde ich es fast schade, dass ich diese Erfahrung wohl selber nie machen werde, andererseits habe ich gerade heute über das Thema diskutiert wobei herauskam: Der beste Job ist noch immer der der Patentante! Du bist für das Kind der King, alle lieben dich und strengen sich an und wenn sie doch mal stinkig werden ist ohnehin meist die Zeit, um sie wieder abzugeben :D Fies, ich weiss ;) Ich freue mich schon so riesig auf euch ...!!! :)

 



Name: Gabi (angemeldet) · Datum: 25.12.16 12:24 · Für: Kapitel 1

Wie herrlich! Ich habe mich vollkommen an meine Kinder erinnert gefühlt. Diese liebenswerte Tyrannei ohne jedes Verständnis dafür, dass andere vielleicht mal etwas anderes machen wollen (z.B. Schlafen) als man selbst - das ist so typisch für die Zwerge!

Dukats in Zuneigung genervtes Gesicht konnte ich mir beim Lesen ganz prima vorstellen.



Antwort des Autors:

Hier spricht eine Mutter :D Das war wohl für Dukat einer jener Tage, an denen man sein Kind gleichzeitig in den Arm nehmen und erwürgen könnte ... ;D

Danke liebe Gabi für Deine Review! Da ich weiss, wie Du zur Zeit gerade im Stress versinkst fühle ich mich richtig geehrt, dass Du Dir trotzdem Zeit für diese Geschichte und sogar eine Rückmeldung genommen hast! Das freut mich ganz besonders :)



Ein Review abgeben