TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche

Das ist ein Bingo! von VGer


Fandom: Eigene Kreationen, TV Serien > The Original Series (TOS), Kinofilme > Star Trek I bis VI (TOS), Kinofilme > Star Trek VII bis X (TNG), TV Serien > The Next Generation (TNG), Kinofilme > Star Trek (AOS), TV Serien > Deep Space Nine (DS9), TV Serien > Voyager (VOY), TV Serien > Enterprise (ENT)

Beschreibung: UPDATE!! Die Challenge wurde verlängert und endet am 31. OKTOBER!!

Ein halbes Jahr ist um, der Sommer naht, also auf ein Neues! :-) Damit Euch während der Urlaubs- bzw. Ferienzeit nicht langweilig wird, haben wir uns eine neue Herausforderung für Euch ausgedacht. Bestimmt kennt Ihr das gute alte „Bingo“-Spiel, und nach diesem Prinzip wollen wir über die Sommermonate fünf Fanfiction-Geschichten schreiben.

Herausforderung: Bingo!


Das Wichtigste zuerst – hier der Link zum Raster der Bingo-Karte für die Dauer des Spiels.

Die Regeln sind ganz einfach, aber bitte lest sie Euch gut durch bevor Ihr mit dem Schreiben loslegt.
  1. Ihr schreibt zu den Stichwörtern, die im Raster vorgegeben sind. Dabei habt Ihr freie Hand, Ihr könnt die Begriffe so konkret oder so abstrakt interpretieren wie Ihr wollt. (Ein Beispiel zur Verdeutlichung: wenn Ihr das Stichwort „Logik“ wählt, muss „Logik“ in irgendeiner Form das zentrale Thema der Geschichte sein; aber es bleibt Euch überlassen ob es um vulkanische Logik oder eine beliebige logische Überlegung oder vielleicht sogar um ein selbsterfundenes böses Alien namens Captain Lo'Gik gehen soll.)
  2. Erlaubt ist was gefällt. Ihr dürft Euch im gesamten Star-Trek-Universum (alle Filme, Serien, Bücher, und auch Euer Kopfcanon!) austoben und in Bezug auf Genre, Rating, Charaktere, Pairing etc. sind Euch keine Grenzen gesetzt. Selbstverständlich gelten dabei die allgemeinen Regeln des Archivs.
  3. Das Ziel ist es, fünf Geschichten oder fünf Drabbles zu schreiben und damit entweder eine Reihe, eine Spalte oder eine Diagonale im Raster komplett zu vervollständigen. Die Reihenfolge ist dabei egal und wer fertig ist, ruft BINGO! Wem dann noch langweilig ist, der kann selbstverständlich gerne auch ein Doppel-, Dreifach-, Fünffach-Bingo draus machen – oder beim Superbingo mitmachen. ;-)
  4. Ihr müsst Euch allerdings nicht stressen, es gewinnt nicht derjenige der zuerst fertig ist! Nach Ende der Herausforderung wird es eine Abstimmung geben, in der wir den oder die beste_n Autor_in, den oder die beste_n Drabble-Autor_in, die beste Geschichte und das beste Drabble wählen. Die Gewinner_innen bekommen einen Jahresvorrat an virtuellen Keksen (mit viel Liebe von mir selbst gebacken! ;-) und eine kleine Überraschung.
  5. Bitte entscheidet Euch, ob Ihr fünf Geschichten (à mindestens 500 Wörter) oder fünf Drabbles (à exakt 100 Wörter) schreiben wollt – der Fairness halber werden Geschichten und Drabbles getrennt bewertet.
  6. Die Geschichten müssen für die Herausforderung geschrieben werden. Ihr dürft also ausnahmslos keine Geschichten oder Teile von Geschichten, die bereits hier oder woanders veröffentlicht wurden, „recyclen“. Das wäre sehr unfair gegenüber allen anderen Mitspielenden, die sich extra viel Mühe machen, und hat Disqualifizierung sowie einen großen Bottich mieses Karma zur Folge.
  7. Bitte postet die Geschichten einzeln im Archiv unter Eurem Nutzernamen und gebt unbedingt in der Kurzbeschreibung an, dass sie für das Bingo sind und zu welchem Stichwort sie geschrieben wurden. Praktisch wäre es, wenn Ihr für die Herausforderung eine eigene Serie mit einem eindeutigen Namen anlegen würdet, so könnt Ihr alle Geschichten übersichtlich zusammenfassen und die neugierigen Leser finden sich leichter zurecht! Wenn Ihr die Geschichten noch woanders – z.B. auf LiveJournal, tumblr oder einem anderen Portal – posten wollt, seid bitte so nett und verlinkt sie zu dieser Challenge.


Alles klar?! Dann viel Spaß beim Schreiben und beim Lesen! :-)


Ende dieser Herausforderung ist am 31. September 2014.
Wenn Ihr noch nicht sicher wisst, ob Ihr mitmachen wollt (*pssst* doch, ja, Ihr wollt unbedingt!) dann ist das kein Problem: während die Herausforderung läuft könnt Ihr jederzeit einsteigen! Postet einfach Eure Geschichten während der Frist, wir freuen uns sehr darüber.


Wenn es noch Fragen gibt, stellt sie bitte hier in den Kommentaren, im Forum oder per PN an mich oder Emony. (Bitte beachtet, dass ich [VGer] von 6.-28. Juli auf Urlaub bin und nur sehr eingeschränkt online sein werde – wenn es in dieser Zeit etwas richtig Wichtiges bzw. Dringendes gibt, kontaktiert bitte auf jeden Fall Emony!)


41
Falls ich es zeitlich noch schaffe, werden hier die fünf Geschichten zur Bingo-Challenge gesammelt.rnIch habe mich für die Reihe Kompromiss - Liebe - Blau - Explosion - Schatten entschieden, und nutze diese Möglichkeit einfach für kleinere Episoden meiner NCs aus der "Aus der Asche"-Reihe. Ist also wahrscheinlich im Großteil nur für Leute erträglich, die mit Shakaar/Serina etwas anfangen können ;).
Geschlossen
10
Meine gesammelten Beiträge zur Sommerbingo-Challenge:rnrnJaneway – "Pathfinders", zwischen Endgame und V&WrnKompromiss – Jadzia Dax & Lenara Kahn wiedervereinigtrnKrieg – mal sehen ...rnSehnsucht – Harry & Maggie, what else?rnPicard – Irrungen & Wirrungen des Nexus und Guinans Weisheitrn
Geschlossen
14
Meine hoffentlich fünf Geschichten für die Bingo-Challenge. Ich habe mich für die Zeile "Kompromiss – Liebe – Blau – Explosion - Schatten" entschieden.
Geschlossen

16 Jahre | 3
In Anbetracht der überwältigenden Erinnerungen aus ihrem früheren Leben als Torias ist sich Jadzia ihrer Gefühle nicht mehr sicher – aber sie ist immer noch Dax. [Missing Scene aus DS9:4x06 Rejoined / Wiedervereinigt – Beitrag zum Sommerbingo, Stichwort "Kompromiss"]
:
29.07.14 | 1 | Ja | 2537 | 705
12 Jahre | 7
Es sind Tage wie diese, die unser Leben für immer verändern. Die Voyager ist aus dem Deltaquadranten zurückgekehrt und plötzlich geht es im Hauptquartier des Pathfinder-Projekts drunter und drüber, denn damit hätte wirklich niemand gerechnet. Und währenddessen muss sich die Mannschaft der Voyager auf ein neues Leben und eine ungewisse Zukunft in der fremdgewordenen Heimat vorbereiten. [Sequel zu „Star Trek Voyager: Endgame“, Prequel zu „Voyagers & Wayfarers“.]
:
Keine
05.11.14 | 26 | Ja | 89252 | 31627
16 Jahre | 1
Im Krieg und in der Liebe ist alles erlaubt. Die U.S.S. Kirk bricht auf zum letzten Gefecht – während die heiß umkämpfte Raumstation Deep Space K-7 in einer fulminanten Schlacht zurückgewonnen wird, müssen Captain Kim und seine Nummer Eins damit fertig werden, dass sie mehr verlieren könnten als sie je gehabt haben.
:
29.09.14 | 1 | Ja | 5746 | 693
16 Jahre | 2
Fraternisierung und ihre Konsequenzen. Commander Naomi Wildman denkt nach über ihre Zukunft und die Beziehungen zu den drei wichtigsten Männern in ihrem Leben: ihr XO Phillip Redbay, ihr Bruder Icheb und ein allmächtiger Idiot. (Bingo, Stichwort Sehnsucht)
:
22.08.14 | 1 | Ja | 2332 | 656