Einloggen
Info-CenterImpressum
Erweiterte Suche
Willkommen auf TrekNation!

Diese Website dient als Portal für freie Hobbyautoren, die ein Onlinearchiv für ihre auf Star Trek basierenden Geschichten (Fanfictions) suchen und Leser, die einfach nicht genug von ihrem Lieblingsfandom bekommen können. TrekNation bietet zu jeder bislang erschienen Star Trek Serie und den dazu gehörigen Filmen Fanfictions, jedoch auch eigene Kreationen, die im Trek Universum (kurz TrekVerse) angesiedelt sind.

Viel Spaß!
Emony

Spotlight

Story des Monats

Zwei Hände voll von MaLi frei

Challengebeitrag „Vier Jahreszeiten“

Das Waisenmädchen...

Zufällige Story

Kein Weg zurück von Nerys 6 Jahre
Eine Missing Scene zu "Endgame". Ehe Kathryn nach Hause kommt, muss sie erst...

Empfehlungen

Just friends von Time Lord of many names [frei]
New ways how it could start.
Recommended von Amber.
... mehr

Archiv News

Und der Gewinner ist ...

von Emony am 01.08.17 09:53  

Wieder einmal ist es MaLi gelungen, mit ihrer Einfühlsamkeit zu überzeugen. Sie konnte in der Abstimmung recht eindeutig die Mehrheit der Stimmen für 'Zwei Hände voll' für sich verbuchen. Herzlichen Glückwunsch! *cheers*

Challenges

von Emony am 01.07.17 08:39  

Die neue Challenge wurde diesmal von werewolf beigesteuert und lautet: Eine Geschichte mit alternativen Enden. Details findet ihr, wie gewohnt, wenn ihr dem Link folgt. Fragen zur Challenge werden, wie immer, im Forum beantwortet. Viel Spaß!

Die Abstimmung zur Vier Jahreszeiten Challenge folgt im Lauf des Tages bzw. gegen Abend. Ich bin jetzt nämlich erstmal auf der Comic Con!!! :D
News Archiv

Neuerscheinungen

Schlafender Tiger von Omikron 12 Jahre
Was ich jedoch erst beim erneuten Sehen des Films auf DVD mitbekommen habe ist, dass es scheinbar Alexander Marcus persönlich war, der die Botany Bay gefunden hat. Dieses Detail stimmt mit meiner Geschichte nicht ganz überein, wird aber im Laufe der Geschichte durchaus erklärt.Leider entspricht auch...
Ordnung muss sein von Annika 18 Jahre
Kathryn und Chakotay haben Beziehungsprobleme und treffen mit der Voyager auf eine neue Rasse.
Im Namen der Wissenschaft von Dinaeh 18 Jahre
Peng. Mit einem Knall zersprang das dünne Glas in Amys Hand. Sämtliche Köpfe in der Bar wandten sich nach der plötzlichen Geräuschquelle um. Amy ballte die Fäuste. Sie bemerkte nicht, dass sich Glassplitter in ihre Handfläche bohrten. Blut rann über ihr Handgelenk und tröpfelte leise zu Boden. Wie paralysiert...
Paradoxon I - Jim von Enem 18 Jahre
Was ist nötig, um aus einer Freundschaft etwas Besonders zu machen? Was, um aus Freundschaft Liebe? Und was hält Liebe alles aus? Diese letzte Frage müssen sowohl Jim als auch Spock ganz allein für sich beantworten, denn niemand sonst wird da sein, um ihnen eine Entscheidung abzunehmen: für die Zukunft...
Eine Frage der Ethik von Gabi 16 Jahre
Der Erfolg einer Mission und das Schicksal von über 50.000 Föderationsbürgern hängen von einer Entscheidung Ezri Dax' ab.