TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
Tags: Friendship



Geschichten

12 Jahre | 2
Die ALEXANDRIA ein stolzes Schiff der Nebula Klasse ist einer der wichtigsten Technologieträger der Sternenflotte.
Eine umfassende Ausrüstung und eine eingespielte Crew machen sie zu einem der besten Schiffe in der Flotte.
Befehligt wird sie von Captain Jan Erik Wikland einem großen entschlossenen Mann mit nordischer Herkunft.

Ein neuer Auftrag kommandiert die ALEXANDRIA an die Grenze zwischen der Föderation und dem romulanischen Imperium ab, um dort die Präsenz der Sternenflotte zu verstärken und der dortigen Station Schutz vor den Übergriffen der Romulaner zu gewähren.

Doch es sollte anders kommen, wie so oft im Leben.
Das unerwartete Auftauchen einer überlegenen bislang für die Sternenflotte unbekannten Rasse, hält die ALEXANDRIA auf und damit nicht genug, wird auch noch der Notruf einer anderen Sternenflottenbasis der Raumstation MERLIN aufgefangen.

Der Captain muss sich nun entscheiden welcher Aufgabe er den Vorzug gibt und will sich dabei noch nicht auf das Urteil und die Vorschläge seines neuen ersten Offiziers verlassen, der erst kurz vor Beginn dieser Mission unter ungeklärten Umständen auf sein Schiff versetzt wurde.
:
Keine
16.11.16 | 24 | Ja | 84490 | 2634
12 Jahre | 2
Lieutenant Commander Jacqueline Jones hat sich mit Leib und Seele der Erprobung von neuen Fluggeräten verschrieben. Egal ob Fighter, Shuttle oder großes Raumschiff, sie prüft alles bis ins Detail.

In der Shuttlewerft von Utopia Planitia sollte an diesem Tag ein neuer Prototyp getestet werden und Jackie, wie sie ihre Freunde nannten, war für einen Kollegen eingesprungen der dringende Familiäre Pflichten zu erledigen hatte. Aber anstatt sich direkt mit dem neuen Fluggerät befassen zu können, erfährt sie, dass sie zusätzlich einen weiteren Prototyp einer Ein-Personen Rettungskapsel mit an Bord nehmen soll. Wobei die ursprüngliche Konfiguration für zwei Personen ausgebaut wird. Der Konstrukteur dieser Kapsel will selbstverständlich seinen Test mit überwachen.

Obwohl zunächst alles nach Plan verläuft spitzen sich die Ereignisse zu, als der Antrieb eine Fehlfunktion erleidet.
:
Keine
14.11.16 | 1 | Ja | 13591 | 132
12 Jahre | 30
O'Brien und Kira hatten einst beinahe eine leidenschaftliche Affäre, wovon niemand wusste. Als O'Brien sich nach Kriegsende von seiner Frau Keiko trennt und plötzlich bei Kira erscheint, tut er das nicht ohne Hintergedanken.
:
Keine
06.11.16 | 12 | Ja | 17952 | 20550
12 Jahre | 2
Zur Zeit der Besatzung Bajors muss der junge Garak lernen, dass man sein Vertrauen nicht leichtfertig verschenken sollte.
:
Keine
01.11.16 | 5 | Ja | 15967 | 936
12 Jahre | 2
Bei einem Besuch ihrer Heimat Dahkur infiziert sich Kira unwissentlich mit einem tödlichen Virus. Einer Legende nach können lediglich die heilenden Nebel von Ashan sie noch vor dem sicheren Tod bewahren. Dax und Bashir setzen alles daran, ihre todkranke Freundin, trotz der verhängten Quarantäne, zurück nach Dahkur zu bringen, in der Hoffnung die Legende würde sich bewahrheiten.
:
Keine
31.10.16 | 4 | Ja | 12731 | 641
16 Jahre | 38

Ezri Dax liest einen Horror-Roman mit ungeahnten Folgen. Sie beginnt sich bewegende Schatten in den Augenwinkeln zu sehen, die sie erst als Zeichen ihrer Übermüdung und lebhaften Fantasie abtut. Doch die Erscheinungen nehmen zu, und als niemand sonst sie sehen kann, beginnt die junge Trill ernsthaft an ihrer geistigen Zurechnungsfähigkeit zu zweifeln.
Am Ende kann sie nur noch sich selbst trauen – was bei einer Trill eine ganz besondere Bedeutung hat.

:
22.10.16 | 8 | Ja | 24459 | 1877
16 Jahre | 0

Auf der Erde schreibt man das Jahr 2357.

Der junge Andorianer, Tar´Kyren Dheran, hat beschlossen, die Akademie der Sternenflotte zu besuchen um als Wissenschaftler auf dem Gebiet der Archäologie, in der Föderation Karriere zu machen.

Anfangs ist sein Vater, ein hoher Offizier der Andorianischen Kommandotrupps, Den´Lyran Dheran, gar nicht begeistert davon, dass sein Sohn nicht in seine Fußstapfen treten möchte, und nicht, so wie er selbst, eine Offizierslaufbahn bei den Andorianische Kommandotruppen einschlägt. Er akzeptiert jedoch die Entscheidung seines Sohnes, der seinen eigenen Weg finden muss...

:
17.10.16 | 11 | Ja | 30005 | 1288
16 Jahre | 0

Man schreibt Anfang November des Jahres 2381.
Die USS ICICLE / NCC-79823 liegt stark beschädigt in der Reparaturwerft von STRATEGICAL STARBASE 71 und es wird mehrere Wochen dauern, bis das Raumschiff wieder voll einsatzbereit sein wird.
Die Reparaturarbeiten stehen unter der Aufsicht von Commander Pasqualina Mancharella, während der Captain der ICICLE, Tar´Kyren Dheran, mit der USS OBERON, unter dem Kommando seines Freundes, Konteradmiral Valand Kuehn, von der Station abgeholt wird um gemeinsam mit ihm zu einem hoch geheimen Kommandounternehmen aufzubrechen.
Dieses Unternehmen stellt schon sehr bald eine - nicht nur körperliche - Zerreißprobe für die daran Beteiligten dar...

:
17.10.16 | 13 | Ja | 48794 | 2113
16 Jahre | 0

Captain Dheran will Urlaub machen, doch der kommandierende Admiral der FÜNFTEN TAKTISCHEN FLOTTE hat andere Pläne mit dem Andorianer und schickt ihn, zusammen mit zwei seiner Kollegen, zur Sternenflottenakademie.
Dort soll er mit ihnen dass Konzept der TAKTISCHEN FLOTTEN erläutern.
Doch dieser Auftrag scheint nur ein Vorwand zu sein, für etwas, dass größer ist, als Tar´Kyren Dheran momentan ahnt...

:
17.10.16 | 8 | Ja | 32123 | 773
frei | 0

Das Jahr 2387. Commodore Tar´Kyren Dheran nimmt an einer Konferenz mit der neu entdeckten Spezies der Ulimá teil. Am Ende des 5. Konferenztages ist er dabei am Ende seiner nervlichen Kräfte und freut sich auf nichts mehr, als mit seiner Frau, Christina Carey, zusammen zu sein.
Doch in der Nacht geschieht Merkwürdiges: Ein Ulimá erscheint Dheran in seinem Traum und macht ihm ein seltsames Angebot.
Dheran, der das Ganze für einen normalen Traum hält, nimmt bedenkenlos an, und so findet er sich, als er aufwacht, in einer Realität wieder, die sich so nie zugetragen hat...

:
16.10.16 | 1 | Ja | 8925 | 107