TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
Tags: Family



Geschichten

12 Jahre | 2
(Die Vorgeschichte zu Ex Astris, im Jahre 2417.) Als ein romulanisches Mädchen, das auf DS4 aufgewachsen ist, die Aufnahmeprüfung zur Sternenflottenakademie machen möchte, wittert ihr traditionsbewusster Vater Verrat und möchte sie vom schlechten Einfluss der Föderation fernhalten ... und so lösen vier Teenager, die besten Freunde im Universum, einen diplomatischen Eklat aus, der weitreichende Konsequenzen haben könnte. Können Botschafterin Miral Paris und Captain Harry Kim auf der Enterprise rechtzeitig eingreifen?
:
Keine
06.06.15 | 3 | Nein | 9842 | 1725
6 Jahre | 3
Eine Missing Scene zu "Endgame". Ehe Kathryn nach Hause kommt, muss sie erst einmal Abschied nehmen von sieben Jahren ihres Lebens.
:
Keine
26.04.15 | 1 | Ja | 1303 | 778
16 Jahre | 1
Als die Voyager heimkehrt ist der Alphaquadrant allen fremd geworden. Die Mannschaft wird auseinandergerissen und bleibt sich trotzdem immer verbunden – nach und nach bauen sie sich alle ein neues Leben auf, die Marshauptstadt Utopia Planitia wird zur Heimat einer immer größer und chaotischer werdenden Patchwork-Familie an Voyagers. Unter dem Projektnamen Pioneer und Admiral Kathryn Janeways Führung wird emsig an den mitgebrachten Technologien aus dem Deltaquadranten geforscht und gearbeitet, denn ihr erklärtes gemeinsames Ziel ist es, die Galaxie durch verbesserte Schiffssysteme näher zusammenzubringen und letzten Endes in den Deltaquadranten zurückkehren zu können. Und gerade als alles richtig gut zu laufen scheint passiert das Unvorstellbare und nichts wird je wieder so sein wie es einmal war. Einfach aufzugeben kommt trotz des enormen Rückschlags und der persönlichen Verluste nicht in Frage, denn das Motto des Pioneer-Projekts lautet “Hoffnung, Ambition, Neugier” und für Neugier gibt es keine Heilung, sagt Commander Annika Barclay und beginnt die Trümmer des Pioneer-Projekts und ihres Lebens wieder zusammenzusetzen.
:
Keine
31.01.15 | 9 | Nein | 17898 | 7232
12 Jahre | 7
Es sind Tage wie diese, die unser Leben für immer verändern. Die Voyager ist aus dem Deltaquadranten zurückgekehrt und plötzlich geht es im Hauptquartier des Pathfinder-Projekts drunter und drüber, denn damit hätte wirklich niemand gerechnet. Und währenddessen muss sich die Mannschaft der Voyager auf ein neues Leben und eine ungewisse Zukunft in der fremdgewordenen Heimat vorbereiten. [Sequel zu „Star Trek Voyager: Endgame“, Prequel zu „Voyagers & Wayfarers“.]
:
Keine
05.11.14 | 26 | Ja | 89252 | 31627
12 Jahre | 2
Eine kleine Geschichte über die Bedeutung des Meeres für die Bajoranerin Joss.
:
19.10.14 | 1 | Ja | 1401 | 647
frei | 3
Die beiden Väter Bareil Antos und Shakaar Edon sind zu allem bereit, um ihre Kinder vor Gefahr zu schützen. (BINGO, Stichwort "Schatten")
:
18.10.14 | 1 | Ja | 3125 | 697
6 Jahre | 3
Wenn aus der Hitze des Verliebtseins, die Ruhe der beständigen Liebe entsteht, geht der Weg womöglich weiter: zur selbstlosesten Form der Liebe, der Liebe zu einem Kind. (BINGO, Stichwort "Liebe" - welch Überraschung bei dieser Zusammenfassung :) )
:
18.10.14 | 1 | Ja | 1702 | 745
16 Jahre | 2
Familie und Cardassianer. Jack Janeway und Marek Stermann, ein paar Jahre post-ExAstris. Purer Kitsch, es tut mir leid ... nicht.
:
04.10.14 | 1 | Ja | 1945 | 568
6 Jahre | 0
Ro denkt daran, den Maquis verlassen, um nach Bajor zurückzukehren. Um ihr zu zeigen, wie sehr sie beim Maquis gebraucht wird, ergreift ihre Kampfgefährtin Rayna eine tollkühne Maßnahme.
:
Keine
10.09.14 | 1 | Ja | 2152 | 451