TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
Tags: Alternate Universe



Geschichten

16 Jahre | 25
Leonard McCoy war eigentlich auf dem Weg von den Staaten zu seiner Tochter in England, als sein Reiseschiff mitten auf dem Meer von einem Piratenschiff überfallen wird. Captain James T. Kirk nimmt ihn kurzerhand und ohne ihn zu fragen mit auf die Enterprise, denn die Stelle als Schiffsarzt ist vor kurzem frei geworden und wird dringend benötigt. [Piraten AU]
:
Keine
14.07.17 | 13 | Ja | 44279 | 1885
16 Jahre | 24

ALTERNATE UNIVERSE: Was wäre wenn Kira Nerys Vedek Bareil Antos bereits während der cardassianischen Besatzungszeit kennengelernt hätte? Was wäre, wenn der Geistliche aus der Ruhe seines Klosters in die grausame Wirklichkeit des Widerstands gerissen worden wäre? Hätte sich sein Pfad und die Haltung der bajoranischen Geistlichkeit zur Besatzungspolitik verändert?

:
28.04.17 | 24 | Nein | 97773 | 23389
16 Jahre | 78
Manchmal sind es die scheinbar unbedeutenden kleinen Ereignisse in unserem Leben, die die größten und wichtigsten Veränderungen mit sich bringen. So denkt sich auch Jim Kirk nichts weiter dabei als er eines Tages einen Anruf bekommt, der sein ganzes Leben entscheidend verändern soll und seine gesamten Zukunftspläne durcheinander bringt.
:
Keine
17.03.17 | 26 | Ja | 69803 | 14950
16 Jahre | 6
Eine mysteriöse Seuche ist auf Bajor ausgebrochen und die Enterprise-D wird nach Deep Space Nine abgeordnet um humanitäre Hilfe zu leisten. Leider ist diese Mission schwieriger als gedacht, denn zunächst kommen auch die besten Mediziner der Föderation nicht weiter.
Zusätzlich kommt es noch zu Reibereien zwischen dem Captain und seinem Leitenden Medizinischen Offizier, die in einem handfesten Streit enden.
:
12.02.17 | 4 | Nein | 3811 | 2639
12 Jahre | 1
Gegen jede Logik

Sie hatten sich geirrt, das erkannte Roger van Dyke plötzlich und unumstößlich, als sie in Sichtweite des vulkanischen Schiffes kamen. Es war zudem, wie er jetzt feststellen musste, eine katastrophale Fehlentscheidung gewesen, den Kontakt so frühzeitig aufzunehmen, ohne Genaueres zu wissen. Das war ihm jetzt klar, aber nun war es zu spät.
:
Keine
28.11.16 | 6 | Ja | 9823 | 618
12 Jahre | 1
Jeri Parker dient als junge Offizierin auf der U.S.S. Tolstoy, bis dieses Schiff an einem der bekanntesten Gefechte teilnimmt, dass die Sternenflotte bis zu diesem Zeitpunkt austragen musste. Überleben ist schwierig unter diesen Bedingungen, denn für viele Crewmitglieder reicht es nicht aus, lebend von einem sterbenden Schiff zu entkommen, wenn es eine Zukunft ohne Individualität bedeutet.
Doch auch wenn Jeri diesem Schicksal entkommen könnte, wäre ihre Zukunft ungewiss. Ihr würden mitunter Prüfungen abverlangt, an denen man zerbrechen kann.
:
Keine
28.11.16 | 1 | Ja | 6046 | 70
frei | 0

Das Jahr 2387. Commodore Tar´Kyren Dheran nimmt an einer Konferenz mit der neu entdeckten Spezies der Ulimá teil. Am Ende des 5. Konferenztages ist er dabei am Ende seiner nervlichen Kräfte und freut sich auf nichts mehr, als mit seiner Frau, Christina Carey, zusammen zu sein.
Doch in der Nacht geschieht Merkwürdiges: Ein Ulimá erscheint Dheran in seinem Traum und macht ihm ein seltsames Angebot.
Dheran, der das Ganze für einen normalen Traum hält, nimmt bedenkenlos an, und so findet er sich, als er aufwacht, in einer Realität wieder, die sich so nie zugetragen hat...

:
16.10.16 | 1 | Ja | 8925 | 61
frei | 0
Theresa Paris setzt alles daran, ein verlorenes Schiff zu retten, um einen verlorenen Bruder zu retten, und im Zuge dessen nimmt sie in Kauf, selbst alles zu verlieren. (Sommer-Bingo 2016. Der Versuch, die offensichtlichen Schwächen einer guten Folge auszumerzen. Rewrite / Missing Scenes / AU zu VOY:5x06 "Timeless / Temporale Paradoxie".)
:
14.09.16 | 9 | Nein | 6920 | 1187
frei | 16
Coffee Shop AU | In der NCC Street 1701 liegt der Coffee Shop von James T. Kirk. Und dort gehen eine Menge Leute ein und aus, die sich bisher zwar nicht unbedingt gekannt haben, die es aber alle immer wieder hierher lockt. Über das Leben von einzelnen Individuen und ihre Interaktionen untereinander. Weil sie einfach in jedem Leben irgendwie zusammen gehören und sich ihre Wege kreuzen.
:
Keine
07.09.16 | 7 | Ja | 12960 | 1315
18 Jahre | 23
In der Einsamkeit der Prärie trifft Leonard auf Jim und wird durch ihn unvermittelt in ein Abenteuer verwickelt, dass er so nie wollte. Mit Jim gerät er tagsüber schneller auf Abwege, als ihm lieb gewesen wäre und nachts in einen Rausch, der es ihm immer schwerer macht, sich der Wahrheit zu stellen. [Wild West AU]
:
Keine
15.08.16 | 15 | Ja | 35839 | 813