TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
Multi-Chars



Geschichten

18 Jahre | 0

Auf Terra schreibt man das Jahr 2167 - seit den Ereignissen der ENTERPRISE-Episode "In a mirror, darkly" sind somit über zwölf Jahre vergangen. Hoshi Sato ist Imperatrice des Terranischen Imperiums und hat ihre Machtposition gefestigt.

Ein neuer Typ Schlachtkreuzer, basierend auf den technischen Errungenschaften der USS DEFIANT, die man den Tholians abjagen konnte, soll den endgültigen Untergang der Rebellen gegen das Imperium einläuten.

Doch eine kleine entschlossene Gruppe von Aufständischen, geführt von den beiden andorianischen Generalen Thy´Lek Shran und Thy´Ron Dheran, versucht den kühnsten Handstreich, der jemals gegen das Imperium versucht wurde, und der die Wende zugunsten der Rebellen bedeuten könnte...

:
Keine
17.05.17 | 7 | Nein | 40690 | 102
16 Jahre | 5

Auf der Erde schreibt man Mitte Februar des Jahres 2371.

Die Sternenflotte reagiert auf die Zerstörung der U.S.S. ODYSSEY, und auf die sich abzeichnende Bedrohung aus dem Gamma-Quadrant, durch das Dominion.

Neue Raumschiffe mit einem größeren Offensivpotenzial, als die bisherigen Raumschiffstypen der Sternenflotte, werden entwickelt und gehen überall innerhalb der Föderation in Bau.

Ein Problem, das sich hierbei für den Stab der Raumflotte eröffnet ist, dass es für all die neuen Raumschiffe, als Folge des Borg-Angriffs von 2367, nicht genügend gute Captains gibt. So beschließt der Stabschef der Sternenflotte, eine Reihe fähiger Commander vorzeitig zu Captains zu befördern, und einen der neuen Raumschiffstypen anzuvertrauen.

Zu Valand Kuehns Überraschung, ist er selbst einer von ihnen.

:
03.03.17 | 12 | Ja | 41629 | 1298
16 Jahre | 19
Auf Q's Einladung finden sich 7 interspezielle Pärchen an besonderen Orten, um dort über Möglichkeit und Sinnhaftigkeit von B-eziehungen zu philosophieren.
:
26.02.17 | 8 | Ja | 12916 | 1012
16 Jahre | 38
Die oberste Clanführerin Mongaris plant die Auslöschung aller Achajis auf Rhazaghan. Sein Einsatz für eine der "nicht-Lebensfähigen" konfrontiert Clanführer Tarkin prompt mit einem alten Bekannten, was ihm die Prügel seines Lebens einbringt und selbst die Föderationsleute und Romulaner Position beziehen läßt. Ein seit Jahrtausenden unterdrückter Konflikt erwacht, reißt Gräben in die Gemeinschaft der Clans und beginnt die rhazaghanische Gesellschaft zu zerbrechen. Tarkin setzt seine ganze Hoffnung auf das bevorstehende Große Jagdrennen, doch auf Tresquodoc, beim Besuch eines Handelspartners, kommt es zur Katastrophe...
:
Keine
16.01.17 | 65 | Ja | 550148 | 10218
18 Jahre | 28

Nach der Bruchlandung der Enterprise-E auf einem Planeten, auf dem ewige Nacht herrscht, sieht sich die Crew mit einem unsichtbaren und übermächtigen Gegner konfrontiert.

:
Keine
30.12.16 | 11 | Ja | 15702 | 531
16 Jahre | 0

Auf der Erde schreibt man das Jahr 2384.
Nach der Shinzon-Krise entbrannte im Föderationsrat eine hitzige Debatte darüber, ob es an der Zeit ist, die Sternenflotte umzustrukturieren.
Nach anfänglichem Widerstand gibt der Rat im Jahr 2383 grünes Licht, die FLEXIBLE-RESPONSE-SQUADRONS ins Leben zu rufen – 24 schnelle und schlagkräftige Verbände, von jeweils 50 Schiffen.
Einer der Kommandeure dieser Verbände ist die Andorianerin Vilarai Ter´Kharyn, mit ihrem Flaggschiff, der USS MIDWINTER, an der Spitze.
Schon bald wird sie in den Strudel der Ereignisse gerissen...

:
17.10.16 | 6 | Ja | 31522 | 862
16 Jahre | 0

Man schreibt Anfang November des Jahres 2381.
Die USS ICICLE / NCC-79823 liegt stark beschädigt in der Reparaturwerft von STRATEGICAL STARBASE 71 und es wird mehrere Wochen dauern, bis das Raumschiff wieder voll einsatzbereit sein wird.
Die Reparaturarbeiten stehen unter der Aufsicht von Commander Pasqualina Mancharella, während der Captain der ICICLE, Tar´Kyren Dheran, mit der USS OBERON, unter dem Kommando seines Freundes, Konteradmiral Valand Kuehn, von der Station abgeholt wird um gemeinsam mit ihm zu einem hoch geheimen Kommandounternehmen aufzubrechen.
Dieses Unternehmen stellt schon sehr bald eine - nicht nur körperliche - Zerreißprobe für die daran Beteiligten dar...

:
17.10.16 | 13 | Ja | 48794 | 1869
16 Jahre | 0

Wir schreiben Mitte September des Jahres 2381.
Captain Tar´Kyren Dheran sitzt in einer Zelle der Inhaftierungsebene der Station STRATEGICAL STARBASE 71 und wartet auf eine Anklage wegen Meuterei und versuchten Mordes an Admiral Torias Tarun.
Währenddessen bleiben jedoch Pasqualina Mancharella und einige Führungsoffiziere der USS ICICLE / NCC-79823 nicht untätig. Sie schmieden einen tollkühnen Plan zur Befreiung des Andorianers und der Flucht von STRATEGICAL STARBASE 71 mit der ICICLE.
Doch das bedeutet höchst wahrscheinlich, einen Weg ohne Wiederkehr zu beschreiten...

:
17.10.16 | 11 | Ja | 39432 | 1609
16 Jahre | 0

Wir schreiben Anfang September des Jahres 2381.
Die Kämpfe der Föderationsflotten gegen die Flotten der Allianz aus Gorn, Tholians, Sheliak, Talarianern, und den Tzenkethi, toben weiterhin unvermindert.
Nach wie vor können die Verantwortlichen innerhalb der Föderation nur vermuten, auf welche Weise es die Allianz schaffte, eine gewaltige Flotte von unerhörter Schlagkraft aufzustellen, gegen die selbst die Flottenkontingente der zehn Taktischen Flotten mit dem Rücken zur Wand stehen.
Nur wenig später gerät Captain Dheran unter einen ungeheuren Verdacht, und seine Crew muss entscheiden, wem ihre Loyalität gilt...

:
17.10.16 | 11 | Ja | 42090 | 1701
16 Jahre | 0

Auf der Erde schreibt man das Jahr 2370.
Gegen Ende des Jahres kommt die U.S.S. ODYSSEY einem Hilferuf von DEEP SPACE NINE nach, als Captain Sisko im Gamma-Quadranten als verschollen gilt. Sie durchfliegt das bajoranische Wurmloch. Mit an Bord des Schiffes der GALAXY-KLASSE ist der fünfundzwanzigjährige Lieutenant Junior-Grade, Namoro Kunanga.
Das Schiff wird von mehreren Jem´Hadar-Raidern angegriffen und vernichtet. Doch Kunanga, und mit ihm dreizehn weitere Mitglieder der Crew, überleben die Attacke durch einen glücklichen Umstand.
Dies ist ihre Geschichte...

:
16.10.16 | 11 | Ja | 46321 | 1724