TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
Quark



Geschichten

12 Jahre | 2
Götter machen keine Fehler. (Weyoun zu Kira in "Ein kühner Plan")
:
Keine
15.12.13 | 3 | Ja | 7640 | 3308
16 Jahre | 15
Die Unterdrückten sind mächtig geworden. Das Dominion ist eine Macht, die so furchtbar ist, dass alleine der Name ausreicht, um seinen Gesprächspartner vor Angst erzittern zu lassen. Durch die Gründer angeführt, herrschen sie im Gamma-Quadranten mit eiserner Hand und erschaffen somit eine ihnen genehme Ordnung. Einst wegen ihrer formwandlerischen Fähigkeiten gejagt und getötet, regieren sie jetzt von ihrem unbekannten Planeten aus. Zu den Fundamenten ihres Interstellarbundes gehört ihre unbegrenzte Anbetung durch die Vorta und die Jem’Hadar, ihren Fußsoldaten. Laut diesen Wesen sind die Gründer Götter, deren Entscheidungen nicht in Frage gestellt werden. Die Gründer sind nicht an den Belangen der Nicht-Formwandler (oder auch "Solids") interessiert und ihre Aktionen sind kühl und durch eine inneren Logik der großen Verbindung bestimmt. Als die Föderation in ihrem Territorium auftaucht, ist sie für die Formwandler zunächst uninteressant. Doch bald macht es die Anwesenheit der Wesen aus dem Alpha-Quadranten die Statuierung eines Exempels notwendig. Weitere Reibereien folgen, bis zum Ausbruch eines kalten Krieges, der, wenn er heiß wird, drei Quadranten der uns bekannten Milchstraße in Flammen aufgehen lässt und Milliarden Leben fordert. Wenige Tage vor dem ersten Auftauchen einer großen Flotte des Dominion spielen sich Ereignisse ab, deren Konsequenzen so weitreichend sind, dass sie sogar ins Herz der Föderation vordringen können.
:
23.05.13 | 9 | Nein | 25173 | 28337
6 Jahre | 3
Das Latinum-Fest treibt die Ferengi jedes Jahr einmal in die Heimt, um ihren Reichtum mit den anderen Familienmitgliedern zu vergleichen.
Quark ist sich sicher, dass er auch in diesem Jahr wieder die besten Chancen hat. Aber Rom sucht Zuhause nach einem vermeintlichen Schatz, den er gewinnbringend verkaufen will.
:
Keine
30.12.12 | 1 | Ja | 2295 | 1372
6 Jahre | 4
Dax hat Geburtstag und Quark das Gefühl, daraus einen Vorteil gewinnen zu können.
:
Keine
03.07.11 | 1 | Ja | 6616 | 1819
12 Jahre | 9
Klingonische Kriegsbeute aus der Zeit von Kahless taucht unerwartet bei einer Bergbauoperation auf und fällt in die völlig falschen Hände. Eine Piratenwirtschaftspolitkrimiromanze mit kulturellen Abstechern in die Breen Konföderation, die Ferengi Allianz, auf nausikaanische Asteroiden und in das Orion Syndikat. (Brunt, Quark, Rom)
:
Keine
22.06.11 | 62 | Ja | 128496 | 530194
6 Jahre | 7
Eine etwas andere Weihnachtsgeschichte...
:
Keine
31.01.10 | 1 | Ja | 1086 | 2634
6 Jahre | 2
Julian und Jadzia essen gemeinsam bei Quark zu Abend; nicht ganz ohne Überraschungen.
:
Keine
09.07.09 | 1 | Ja | 112 | 3156
12 Jahre | 3
Jadzia und Kira haben sich was einfallen lassen.
:
Keine
09.07.09 | 1 | Ja | 1391 | 3318
12 Jahre | 2
Quark wurde auf einem abgelegenen Planeten inflagranti beim Stehlen erwischt, und Odo soll den Verbrecher nun abholen. Doch es kommt ganz anders...
:
Keine
09.07.09 | 1 | Ja | 4261 | 3003
frei | 5
Da saß der Ferengi mit seinem neuen Spielzeug in meinem Büro... na ja, der musste da dringend raus und auf Papier gebannt werden, ansonsten hätte ich nicht weiter arbeiten können.
:
Keine
01.04.09 | 1 | Ja | 111 | 3751