TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
William Ross



Geschichten

12 Jahre | 0
Die Feindliche Flotte muss abgewehrt werden, dabei wird die eh schon stark in Mitleidenschaft gezogene USS Berlin erneut schwer beschädigt.

Aufgrund verscheidender Ereignisse trifft Captain Smith eine weitreichende Entscheidung, aber durch eine Verkettung von Ereignissen tritt genau das gegenteil dieser ein.

Auch wird der Glanz eines im letzten Krieges gefeierten Offiziers der Flotte schlagartig nachlassen, als seine wahre Gesinnung enttarnt wird.
:
31.10.17 | 5 | Ja | 7989 | 85
16 Jahre | 0
Auf der Erde schreibt man Ende Dezember des Jahres 2381.
Die Stimmung an Bord von STRATEGICAL STARBASE 71 gleicht dem Tanz auf einem Pulverfass. Christina Carey, und auch Pasqualina Mancharella, setzen Tar´Kyren Dheran, Captain der ICICLE unter Druck. Beide wollen von ihm eine Entscheidung, was ihre Beziehung zu einander betrifft.
Doch auch dienstlich gibt es einige personelle Veränderungen, die sich durch die Ankunft mehrerer Flottenverbände ankündigt, die das Kontingent der 5.Taktischen Flotte von 250 auf insgesamt 300 Kriegsschiffe aufstocken soll.
Der Befehl dazu stammt zwar von keinem Geringeren, als dem Chef des Stabes der Sternenflotte, Admiral Frank Damon Sherman, doch Admiral Torias Tarun, der Befehlshaber der 5.Taktischen Flotte, beginnt schon sehr bald zu ahnen, welcher hochrangige Offizier der Sternenflotte tatsächlich hinter dieser Anweisung steckt. Der Grund für diese Maßnahme ist Tarun jedoch zu diesem Zeitpunkt nicht bekannt.

 

Zudem scheint es eine raffiniert eingefädelte Verschwörung gegen Admiral Tarun zu geben...
:
23.07.17 | 12 | Ja | 43125 | 736
16 Jahre | 5

Auf der Erde schreibt man Mitte Februar des Jahres 2371.

Die Sternenflotte reagiert auf die Zerstörung der U.S.S. ODYSSEY, und auf die sich abzeichnende Bedrohung aus dem Gamma-Quadrant, durch das Dominion.

Neue Raumschiffe mit einem größeren Offensivpotenzial, als die bisherigen Raumschiffstypen der Sternenflotte, werden entwickelt und gehen überall innerhalb der Föderation in Bau.

Ein Problem, das sich hierbei für den Stab der Raumflotte eröffnet ist, dass es für all die neuen Raumschiffe, als Folge des Borg-Angriffs von 2367, nicht genügend gute Captains gibt. So beschließt der Stabschef der Sternenflotte, eine Reihe fähiger Commander vorzeitig zu Captains zu befördern, und einen der neuen Raumschiffstypen anzuvertrauen.

Zu Valand Kuehns Überraschung, ist er selbst einer von ihnen.

:
03.03.17 | 12 | Ja | 41629 | 1270
16 Jahre | 1

Nach einem gemeinsamen Einsatz mit der U.S.S. ENDEAVOUR befindet sich die U.S.S. ICICLE, unter dem andorianischen Captain, Tar´Kyren Dheran, zusammen mit dem Flaggschiff der 5. TAKTISCHEN FLOTTE auf dem Rückflug zu STRATEGICAL STARBASE 71.
Unterwegs misst die ENDEAVOUR seltsame Subraumanomalien an und Admiral Tarun beauftragt Dheran sich den fraglichen Sektor genauer anzusehen.
Bald darauf beginnt, im Zuge der Ereignisse eine fantastische Odyssee für einige Besatzungsmitglieder - in Bereiche, die noch nie ein Mensch (und auch kein Andorianer) zuvor gesehen hat...

:
17.10.16 | 8 | Ja | 41696 | 858