TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
Alternatives Universum [7]
Hier gehören all jene Fanfics rein, die nicht im Star Trek Universum angesiedelt sind, sich jedoch der uns bekannten Charaktere bedienen. Zum Beispiel auch die sogenannten Modern AU Stories.
Star Trek Online [5]
Die Handlung des Spiels findet im 25. Jahrhundert zur Sternzeit 86088,58 statt, also 30 Jahre nach den Ereignissen von Star Trek: Nemesis. Die Bereiche, in denen Missionen stattfinden, sind vollständig instanziiert, was bedeutet, dass man dabei nie auf zu viele Mitspieler trifft.



Geschichten

16 Jahre | 6
Der Test des neuen Antriebs läuft etwas aus dem Ruder. Doch ist wirklich alles so wie es scheint?
:
Keine
05.11.16 | 1 | Ja | 3904 | 147
12 Jahre | 2
Was? Solch eine Ankündigung wegen ein paar Targs? Schweinerei!
Beim Lesen werdet ihr aber feststellen, dass selbst die Untersuchung von klingonischen Schweinen ein Außenteam der Sternenflotte in ernsthafte Schwierigkeiten mit sich führen kann, die Syvok in eine brenzlige Situation bringen.
:
26.10.16 | 6 | Ja | 17124 | 783
16 Jahre | 38

Ezri Dax liest einen Horror-Roman mit ungeahnten Folgen. Sie beginnt sich bewegende Schatten in den Augenwinkeln zu sehen, die sie erst als Zeichen ihrer Übermüdung und lebhaften Fantasie abtut. Doch die Erscheinungen nehmen zu, und als niemand sonst sie sehen kann, beginnt die junge Trill ernsthaft an ihrer geistigen Zurechnungsfähigkeit zu zweifeln.
Am Ende kann sie nur noch sich selbst trauen – was bei einer Trill eine ganz besondere Bedeutung hat.

:
22.10.16 | 8 | Ja | 24459 | 1730
16 Jahre | 0

Auf der Erde schreibt man das Jahr 2357.

Der junge Andorianer, Tar´Kyren Dheran, hat beschlossen, die Akademie der Sternenflotte zu besuchen um als Wissenschaftler auf dem Gebiet der Archäologie, in der Föderation Karriere zu machen.

Anfangs ist sein Vater, ein hoher Offizier der Andorianischen Kommandotrupps, Den´Lyran Dheran, gar nicht begeistert davon, dass sein Sohn nicht in seine Fußstapfen treten möchte, und nicht, so wie er selbst, eine Offizierslaufbahn bei den Andorianische Kommandotruppen einschlägt. Er akzeptiert jedoch die Entscheidung seines Sohnes, der seinen eigenen Weg finden muss...

:
17.10.16 | 11 | Ja | 30005 | 1167
16 Jahre | 0

Auf der Erde schreibt man das Jahr 2384.
Nach der Shinzon-Krise entbrannte im Föderationsrat eine hitzige Debatte darüber, ob es an der Zeit ist, die Sternenflotte umzustrukturieren.
Nach anfänglichem Widerstand gibt der Rat im Jahr 2383 grünes Licht, die FLEXIBLE-RESPONSE-SQUADRONS ins Leben zu rufen – 24 schnelle und schlagkräftige Verbände, von jeweils 50 Schiffen.
Einer der Kommandeure dieser Verbände ist die Andorianerin Vilarai Ter´Kharyn, mit ihrem Flaggschiff, der USS MIDWINTER, an der Spitze.
Schon bald wird sie in den Strudel der Ereignisse gerissen...

:
17.10.16 | 6 | Ja | 31522 | 842
16 Jahre | 0

Man schreibt Anfang November des Jahres 2381.
Die USS ICICLE / NCC-79823 liegt stark beschädigt in der Reparaturwerft von STRATEGICAL STARBASE 71 und es wird mehrere Wochen dauern, bis das Raumschiff wieder voll einsatzbereit sein wird.
Die Reparaturarbeiten stehen unter der Aufsicht von Commander Pasqualina Mancharella, während der Captain der ICICLE, Tar´Kyren Dheran, mit der USS OBERON, unter dem Kommando seines Freundes, Konteradmiral Valand Kuehn, von der Station abgeholt wird um gemeinsam mit ihm zu einem hoch geheimen Kommandounternehmen aufzubrechen.
Dieses Unternehmen stellt schon sehr bald eine - nicht nur körperliche - Zerreißprobe für die daran Beteiligten dar...

:
17.10.16 | 13 | Ja | 48794 | 1807
16 Jahre | 0

Wir schreiben Mitte September des Jahres 2381.
Captain Tar´Kyren Dheran sitzt in einer Zelle der Inhaftierungsebene der Station STRATEGICAL STARBASE 71 und wartet auf eine Anklage wegen Meuterei und versuchten Mordes an Admiral Torias Tarun.
Währenddessen bleiben jedoch Pasqualina Mancharella und einige Führungsoffiziere der USS ICICLE / NCC-79823 nicht untätig. Sie schmieden einen tollkühnen Plan zur Befreiung des Andorianers und der Flucht von STRATEGICAL STARBASE 71 mit der ICICLE.
Doch das bedeutet höchst wahrscheinlich, einen Weg ohne Wiederkehr zu beschreiten...

:
17.10.16 | 11 | Ja | 39432 | 1565
16 Jahre | 0

Wir schreiben Anfang September des Jahres 2381.
Die Kämpfe der Föderationsflotten gegen die Flotten der Allianz aus Gorn, Tholians, Sheliak, Talarianern, und den Tzenkethi, toben weiterhin unvermindert.
Nach wie vor können die Verantwortlichen innerhalb der Föderation nur vermuten, auf welche Weise es die Allianz schaffte, eine gewaltige Flotte von unerhörter Schlagkraft aufzustellen, gegen die selbst die Flottenkontingente der zehn Taktischen Flotten mit dem Rücken zur Wand stehen.
Nur wenig später gerät Captain Dheran unter einen ungeheuren Verdacht, und seine Crew muss entscheiden, wem ihre Loyalität gilt...

:
17.10.16 | 11 | Ja | 42090 | 1666
16 Jahre | 0

Captain Dheran will Urlaub machen, doch der kommandierende Admiral der FÜNFTEN TAKTISCHEN FLOTTE hat andere Pläne mit dem Andorianer und schickt ihn, zusammen mit zwei seiner Kollegen, zur Sternenflottenakademie.
Dort soll er mit ihnen dass Konzept der TAKTISCHEN FLOTTEN erläutern.
Doch dieser Auftrag scheint nur ein Vorwand zu sein, für etwas, dass größer ist, als Tar´Kyren Dheran momentan ahnt...

:
17.10.16 | 8 | Ja | 32123 | 665
16 Jahre | 1

Nach einem gemeinsamen Einsatz mit der U.S.S. ENDEAVOUR befindet sich die U.S.S. ICICLE, unter dem andorianischen Captain, Tar´Kyren Dheran, zusammen mit dem Flaggschiff der 5. TAKTISCHEN FLOTTE auf dem Rückflug zu STRATEGICAL STARBASE 71.
Unterwegs misst die ENDEAVOUR seltsame Subraumanomalien an und Admiral Tarun beauftragt Dheran sich den fraglichen Sektor genauer anzusehen.
Bald darauf beginnt, im Zuge der Ereignisse eine fantastische Odyssee für einige Besatzungsmitglieder - in Bereiche, die noch nie ein Mensch (und auch kein Andorianer) zuvor gesehen hat...

:
17.10.16 | 8 | Ja | 41696 | 858