TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche



Geschichten

frei | 4
Meine Wichtelgeschichte für Emony!
Es ist Weihnachten, doch auf der Enterprise läuft alles schief...
:
Keine
26.12.16 | 1 | Ja | 408 | 170
16 Jahre | 5
Wichtelgeschenk für Darchelle ~ Leonard hat seit Jahren einen Wunsch auf dem Herzen, den nur Jim ihm erfüllen kann.
:
Keine
24.12.16 | 1 | Ja | 3815 | 438
12 Jahre | 52
Als Kirk das Angebot bekommt im dritten Jahr an der Akademie eine dreimonatige Mission zu leiten, sieht er darin die Chance sich als 'Captain' unter Beweis zu stellen. Dass sein bester Freund McCoy auf der Erde zurückbleibt, da er kein gesteigertes Interesse an einer Forschungsmission im All hat, zwingt die beiden erstmals seit drei Jahren für längere Zeit getrennt voneinander zu sein.
:
Keine
11.12.16 | 10 | Ja | 24027 | 4035
18 Jahre | 9

Es hätte einfach ein gemütlicher Abend in ihrer Stammbar werden sollen. Aber Jim versetzt Leonard. Im grellen Licht der Nacht nimmt der Abend dann schließlich unerwartete Wendungen.

:
Keine
07.12.16 | 1 | Ja | 1537 | 212
frei | 2

Leoanrd McCoy musste ins Weltall, um von Missionen kommende Menschen zu behandeln. Dabei kämpfte er noch mit seinen Phobien. Unerwartet bekam er Hilfe von Zoe Stradlater, einer Krankenschwester mit Knowhow in Verhaltenspsychologie. Mit viel Geduld und einer Menge Nerven schaffte er es schliesslich seine Ängste zu überwinden und ohne Probleme ins All zu fliegen.
:
29.11.16 | 4 | Ja | 7360 | 651
16 Jahre | 10
Die Enterprise fliegt zu einer abseits gelegenen Kolonie der Föderation, um nach dem Verbleib deren Bewohner zu forschen. Captain Kirk lässt den jungen Chekov seinen eigenen Bodentrupp leiten, doch plötzlich bricht jeglicher Kontakt ab.
:
Keine
15.11.16 | 2 | Ja | 7940 | 496
12 Jahre | 2
Was? Solch eine Ankündigung wegen ein paar Targs? Schweinerei!
Beim Lesen werdet ihr aber feststellen, dass selbst die Untersuchung von klingonischen Schweinen ein Außenteam der Sternenflotte in ernsthafte Schwierigkeiten mit sich führen kann, die Syvok in eine brenzlige Situation bringen.
:
26.10.16 | 6 | Ja | 17124 | 889
frei | 4
Irgendwann nach Mitternacht, nachdem die Musik längst leiser geworden war, als das Buffet leergegessen und Scotty eingeschlafen war, stellte Jaylah ihren letzten Drink ab und fragte: „Was machen wir hier?“| Oder: Wieso Jaylah sich in dieser besonderen Nacht lebendiger denn je fühlt.
:
Keine
16.10.16 | 1 | Ja | 1341 | 123
frei | 11

Sulu und Chekov sitzen während eines Stromausfalls zusammen in Pavels Quartier fest. Alles wäre halb so schlimm, würde sich nicht plötzlich ein unbekannter Dritter zu ihnen gesellen. Sich weder als Freund, noch als Feind zu erkennen gebend, wissen die beiden Sternenflottenoffiziere nur eines: So wie der Dritte riecht und klingt, kann er unmöglich ein Crewman der Enterprise sein. Und er ist nicht durch die Tür gekommen.

 

Hinweis: Reviews enthalten z.T Spoiler, welche die Atmosphäre für Erstleser zerstören können! Schmulen auf eigene Gefahr.

:
Keine
10.10.16 | 1 | Ja | 3416 | 201
frei | 4
Ein Sammelband für Rätselliebhaber, der die Ideen von gleich zwei Freunden vereint: Ambers Spiel „Wer bin ich?“ und Gabis Vorschlag, doch mal einen Band mit Poems herauszugeben.

Ich präsentiere stolz: Den Rätsel-Drabble-Sammelband, der laufend aktualisiert werden wird.
:
Keine
03.10.16 | 11 | Nein | 1198 | 1683